Alle Kategorien
Suche

"Ich will Sex haben" - so sagen Sie es Ihrer Partnerin einfühlsam

Es gibt Momente, da werden Sie von der Lust übermannt. Der Gedanke "Ich will jetzt Sex haben" steuert Ihr ganzes Verhalten. Wenn Sie auf die richtige Art und Weise mit Ihrer Partnerin sprechen, kommen Sie schnell zum gewünschten Ziel.

Beim Sex sollten beide Partner auf ihre Kosten kommen.
Beim Sex sollten beide Partner auf ihre Kosten kommen.

Wenn er öfter als die Freundin Sex will

Oft stellt sich nach einem angespannten Arbeitstag das Gefühl ein, dass der innere Druck abgebaut werden muss. Der Gedanke "Ich will jetzt sofort Sex haben" geht damit oft einher. 

  • Wenn Sie Sex haben wollen, können Sie nicht davon ausgehen, dass Ihre Freundin in diesem Moment genau das gleiche empfindet wie Sie. Wenn Sie dazu noch eher der Typ sind, der oft Sex haben möchte, ist es besonders schwierig.
  • Zunächst einmal sollten Sie mit Ihrer Partnerin darüber ins Gespräch kommen, was Sex in der Beziehung für Sie beide bedeutet. Seien Sie ehrlich miteinander und gehen Sie auch auf unterschiedliche Bedürfnisse ein. 
  • Weiterhin sollten Sie die gegenseitigen Wünsche an das Sexleben in der Beziehung diskutieren. Möchte Ihre Partnerin eventuell nicht so oft wie Sie, ist es dennoch wichtig, für Sie zu wissen, dass eine Ablehnung von Sex nichts mit Ihnen zu tun haben muss. 
  • Im absoluten Notfall sollte es Ihnen auch erlaubt sein, sich selbst zu befriedigen. Denn wenn sich bei Ihnen der Gedanke "Ich will sofort Sex haben" einstellt, können Sie meist nicht zu lange warten. Durch das Onanieren bauen Sie Anspannung ab und können auch entspannter auf Ihre Partnerin zugehen.

Sex sofort haben - reduzieren Sie den Druck 

Wenn Sie den Gedanken "Ich will jetzt schnell Sex haben" nicht mehr aus Ihrem Kopf bekommen, dann sollten Sie möglichst schnell handeln.

  • Wenn Sie ganz schnell Sex haben möchten, sollten Sie auf keinen Fall den Fehler begehen und Ihre Freundin damit unter Druck setzen. Denn das führt mit hoher Wahrscheinlichkeit dazu, dass sie keine Lust auf Sex bekommt, sondern sich in die Enge getrieben fühlt.
  • Machen Sie ihr statt dessen Komplimente und zeigen emotionales Interesse an ihr. Fragen Sie danach, wie ihr Tag verlaufen ist, und erkundigen Sie sich danach, wie es ihr geht.
  • Beginnen Sie mit dezenten körperlichen Berührungen und Liebkosungen. Küssen Sie sie lang und leidenschaftlich. Dadurch kommt Ihre Freundin eventuell auch in Stimmung und Sie müssen nicht explizit nach Sex fragen.  
Teilen: