Alle Kategorien
Suche

Gratis Anrufbeantworter online - wo und wie man ihn einrichtet

Noch vor wenigen Jahren hatte fast jeder ein Telefongerät mit integriertem Anrufbeantworter zu Hause. Heute haben viele Leute keinen Festnetzanschluss mehr, sondern nur ein Mobiltelefon ­und einen Anrufbeantworter online, der von jedem Internetanschluss aus bedient werden kann. Auch für den Eintrag einer Telefonnummer in Internetformulare, denen häufig Werbeanrufe folgen, ist ein Online-Anrufbeantworter empfehlenswert.

Ein Handy und einen Laptop braucht man für einen Online-Anrufbeantworter
Ein Handy und einen Laptop braucht man für einen Online-Anrufbeantworter

Gratis Anrufbeantworter online installieren

  1. Betreiben Sie ein wenig Marktforschung. Geben Sie in eine Suchmaschine "Gratis Anrufbeantworter online" ein. Sie erhalten zahlreiche Treffer, aus denen Sie wählen können.
  2. Klicken Sie einen der angezeigten Treffer an, z. B. den von call-manager.de. Hier können ­Sie kostenlos Fax und Anrufbeantworter online einrichten. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine E-Mail-Adresse.
  3. Nun sind Sie auf der Startseite von callmanager.de und können sich für Ihren kostenlosen Anrufbeantworter anmelden. Dazu gehen Sie in die Spalte auf der rechten Seite mit der Überschrift "Navigation" und wählen den Punkt "Anmeldung".
  4. Im ersten Schritt der Anmeldung geben Sie Ihre persönlichen Daten - Name, Vorname und Adresse - ein, geben Ihre E-Mail-Adresse an und wählen ein Passwort. Dann geben Sie eine von callmanager.de angegebene Zahl in das Kästchen daneben ein.
  5. Sie gelangen auf ein neues Formular. Hier können Sie Ihre persönliche Rufnummer für Ihren Anrufbeantworter online aus einer Liste auswählen. Die Telefonnummern bestehen aus der Vorwahl 0911- und 10 weiteren Ziffern, die Sie durch Anklicken auswählen.
  6. Im nächsten Schritt - auf einer neuen Seite - wählen Sie aus, ob Ihre gewählte Telefonnummer für den Betrieb eines Online-Faxgerätes, eines Online-Anrufbeantworters oder eines Kombigerätes gedacht ist. Voreingestellt ist hier die Betriebsart "Kombi"­, dies lässt sich jedoch leicht ändern. Die Einstellungen für das Telefonmenü Ihres Anrufbeantworters können Sie nicht ändern, als Sprache ist "deutsch" und als Geschlecht "weiblich" festgelegt. Zum Abschluss geben Sie eine frei wählbare 4-stellige Zahl als Telefon-PIN ein.
  7. Im vierten und letzten Schritt der Anmeldung werden Ihnen alle von Ihnen eingegebenen Daten angezeigt. Wenn Sie diese bestätigen, wird ein Link an die von Ihnen angegebene eMail-Adresse gesendet.
  8. In Ihrem E-Mail-Postfach erhalten Sie eine Mail von Info@Call-Manager.de mit dem Betreff "Bestätigungsmail". Erst wenn Sie den angegebenen Link anklicken, wird Ihr Anrufbeantworter online aktiviert.
  9. Ihr Anrufbeantworter online ist nun einsatzbereit. Loggen Sie sich in Ihren Account ein mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Postfach. Sie gelangen auf Ihre persönliche Seite, die Sie informiert, wann Sie das letzte Mal eingeloggt waren und wie viele Nachrichten Sie seitdem erhalten haben. Ihre Nachrichten werden 180 Tage lang gespeichert.
Teilen: