Alle Kategorien
Suche

Geschichten online veröffentlichen - so geht's

Vor allem für Hobbyautoren ist das Veröffentlichen von Geschichten online eine gute Möglichkeit, eine Leserschaft zu finden und auf sich als Schriftsteller aufmerksam zu machen. Gute Portale hierfür sind im Internet zu finden. Das Veröffentlichen in diesen Portalen ist ganz einfach und auch für Neulinge leicht verständlich.

Jeder Autor kann seine Geschichten auch online veröffentlichen.
Jeder Autor kann seine Geschichten auch online veröffentlichen. © RainerSturm / Pixelio

Eine sehr gute Möglichkeit, seine Geschichten online zu veröffentlichen, bietet die Internetseite "Bookrix". Hier kann man einzelne Geschichten oder gar ganze Bücher hochladen, bearbeiten und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Wenn man möchte, kann man seine Werke über dieses Portal sogar in Shops wie Amazon als Download anbieten und damit Geld verdienen.

Geschichten online präsentieren bei Bookrix - erste Schritte

  1. Besuchen Sie zuerst die Startseite von Bookrix.
  2. Um hier Bücher und Geschichten online zu veröffentlichen, benötigen Sie einen Account. Die Registrierung geht schnell und unkompliziert und ist zudem kostenlos. Klicken Sie rechts oben auf "Registrieren" und folgen Sie den Anweisungen. 
  3. Haben Sie einen Account erstellt, kann es auch schon losgehen. Auf der Startseite befindet sich der Menüpunkt "Meine Bücher". Klicken Sie diesen an und wählen Sie "Ein neues Buch erstellen".
  4. Wählen Sie die Option "klassisches Buch" und klicken Sie auf "Auswählen".
  5. Es öffnet sich eine Maske, in der Sie Ihre Geschichte verfassen und bearbeiten können. Sie haben die Möglichkeit, ein Buchcover zu erstellen und Fotos einzufügen. So können Sie das Buch ganz nach Ihren Wünschen gestalten.
  6. Nach dem Speichern können Sie dann noch auswählen, ob das Buch oder die Geschichte sofort online gestellt werden soll. Sie erreichen in der Bookrix-Community eine große Leserschaft, die mit Begeisterung liest und konstruktiv kritisiert. 

Ebenfalls sehr gut geeignet ist die Seite "Geschichtennetz.de". Dies ist eine private Website, bei der bislang unbekannte Autoren Ihre Geschichten zu verschiedenen Themen veröffentlichen können. Hier gibt es einiges zu beachten.

Bei Geschichtennetz.de veröffentlichen

  • Um bei Geschichtennetz.de veröffentlichen zu können, müssen Sie sich registrieren. Eine Registrierung ist hier ebenfalls kostenlos. Allerdings ist eine Anmeldung ausschließlich von aktiven Autoren erwünscht, die sogleich eine Geschichte zur Veröffentlichung einreichen.
  • Um sich dort anzumelden, klicken Sie auf Registrierung und füllen die verlangten Felder aus. Fragen Sie dann Ihre E-Mails ab, um die Registrierung zu bestätigen.
  • Wenn Sie die Registrierung abgeschlossen haben, können Sie sich einloggen und mit dem Veröffentlichen starten. Klicken Sie auf "Beitrag einreichen", um eine Geschichte zu veröffentlichen. Sie müssen sich an die vorgegebenen Richtlinien halten, die Ihnen genau erklärt werden. 
  • Nach Absendung des Beitrags wird dieser nach einer Prüfung freigeschaltet und veröffentlicht. 

Viel Erfolg!

Teilen: