Alle Kategorien
Suche

Facebook: Status ändern - so gehen Sie vor

Der Status bei Facebook lässt Ihre Freunde wissen, was Sie gerade machen und denken. Je nach Einstellung der Privatsphäre-Optionen ist dieser Statustext von Ihren Freunden oder auch von Fremden lesbar. Ihren Status können Sie nach Belieben ändern. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Der Facebook-Status ist eine beliebte Funktion.
Der Facebook-Status ist eine beliebte Funktion.

Die meisten Ihrer Freunde haben einen Facebook-Account und nun haben Sie sich auch angemeldet? Aber so richtig kommen Sie mit all den Funktionen und Möglichkeiten noch nicht klar? Macht nichts, Sie werden sich sehr schnell an alles gewöhnen und sich in Facebook bald wie in einem zweiten Wohnzimmer fühlen. Viele junge Leute nutzen dieses soziale Netzwerk, um sich mit Freunden auszutauschen, zu verabreden oder ihre neusten Fotos zu präsentieren. Besondere Wichtigkeit hat dabei der sogenannte Status. Dieser zeigt an, was Sie gerade machen, wo Sie sich aufhalten usw. All das können Sie, wenn Sie möchten, Ihren Freunden über den Statustext mitteilen. 

Facebook - so veröffentlichen Sie Ihren Status

  1. Um Ihre Freunde wissen zu lassen, was Sie gerade tun, müssen Sie natürlich bei Facebook online sein. Dafür loggen Sie sich mit E-Mail-Adresse und Passwort wie gewohnt ein. 
  2. Auf Ihrer Startseite befinden sich über einem Textfeld verschiedene Menüpunkte. Unter anderem auch der Menüpunkt "Status".
  3. Das Textfeld gehört zu diesem Statusmenü dazu. Hier schreiben Sie jetzt rein, was Sie veröffentlichen wollen. Beispiel: "....hat gerade Mittagspause!" Ihr Name wird automatisch dem Text vorangestellt, sodass es einen sinnvollen Satz ergibt, wenn Sie von sich in der dritten Person sprechen. Selbstverständlich können Sie auch in der Ich-Form schreiben. Einen wirklichen Unterschied wird das bei Ihren Freunden nicht machen.
  4. Wenn Sie nun auf "Teilen" klicken, wird der Text, den Sie geschrieben haben, also Ihr Status, veröffentlicht und für andere sichtbar. Ihre Freunde können Ihren Status nun kommentieren. 
  5. Wenn Sie Ihren Status ändern wollen, dann fahren Sie genau wie zuvor beschrieben vor. Den alten Status können Sie entweder stehen lassen oder durch Klicken des x an der rechten Seite des vorigen Statustextes entfernen. 

Durch Nutzen des Status können auch Sie Ihre Freunde auf dem Laufenden halten. Bombardieren Sie Ihre Freunde aber möglichst nicht mit zu vielen nichtssagenden Informationen. Teilweise reagieren die User von Facebook darauf etwas genervt. Viel Spaß!

Teilen: