Alle Kategorien
Suche

Der Inverter im Laptop - die Funktionsweise einfach erklärt

Die Beleuchtung im Display von einem Laptop erfolgt in den meisten Fällen über eine sogenannte Kaltkathodenröhre, welche zur Erzeugung der notwendigen Hochspannung einen Inverter benötigt, welcher diese bereitstellt.

Displays besitzen oft Leuchtröhren als Beleuchtung.
Displays besitzen oft Leuchtröhren als Beleuchtung.

Wie funktioniert die Beleuchtung für das Display im Laptop?

In den Displays der meisten Laptops werden sogenannte Kaltkathodenröhren für die Beleuchtung verwendet, welche hier als Hintergrundbeleuchtung eingesetzt wird.

  • Da das Display in einem Laptop selbst kein Licht aussendet, wird dieses von hinten durch eine Licht leitende Kunststoffplatte beleuchtet, welche von mehreren Kaltkathodenröhren seitlich mit Licht versorgt wird.
  • Diese Kaltkathodenröhren benötigen eine sehr hohe Spannung, welche auf elektronischem Wege erzeugt werden muss.
  • Für die Erzeugung dieser Hochspannung wird der sogenannte Inverter benötigt. Bei diesem handelt es sich um eine kleine elektronische Schaltung, welche die geringe Eingangsspannung aus dem Akku vom Laptop in die benötigte Hochspannung umwandelt.

Wie der notwendige Inverter funktioniert

  • Diese Inverter arbeiten häufig als sogenannte Resonanzwandler, wobei es sich um eine spezielle Form von einem Wechselrichter handelt. Ein Wechselrichter dient dazu, eine Gleichspannung in eine Wechselspannung umzuwandeln.
  • Der Resonanzwandler ermöglicht die Regelung des Stromes der Hochspannung über ein Steuersignal. Diese Ausführung wird aus verschiedenen Gründen verwendet.
  • Zum einen lässt sich die Helligkeit der Kaltkathodenröhre bei dieser Schaltung stufenlos regeln. Somit kann auch die Helligkeit von einem solchen Display stufenlos eingestellt werden.
  • Ein weiterer Vorteil, welcher durch die Verwendung dieser Schaltungsart entsteht, ist der flackerfreie Start der Leuchtstoffröhre. Ebenso entsteht hier keine Einschaltverzögerung der Beleuchtung.
  • Wenn eine Beleuchtung in einem Display nicht mehr funktioniert, so ist die Ursache hierfür sehr häufig beim Inverter zu finden.
Teilen: