Alle Kategorien
Suche

Beste Tageszeitung für Sie - Anleitung zum Parallellesen von Zeitungen

Welche Tageszeitung die beste für einen ist, kommt darauf an, welchen Anspruch man an eine Zeitung stellt. Soll sie unterhalten, informieren oder über Regionales berichten? Das Parallellesen mehrerer Zeitungen führt zu einem umfassenden und unabhängigen Überblick auf das Tagesgeschehen.

Am besten ist es, sich in verschiedenen Tageszeitungen über das Weltgeschehen zu informieren.
Am besten ist es, sich in verschiedenen Tageszeitungen über das Weltgeschehen zu informieren.

Was Sie benötigen:

  • verschiedene Tageszeitungen

Wo findet man die besten Informationen?

  • Wenn Sie in Ihrer Tageszeitung die besten Informationen rund um Ihre Region suchen, sollten Sie ein Lokalblatt wählen. Unter den Lokalzeitungen gibt es jedoch meist nicht allzu gravierende Unterschiede in der Berichterstattung.
  • Wenn Sie sich den besten Überblick über das politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Geschehen verschaffen möchten, sollten Sie daher die sogenannten Qualitätszeitungen bemühen. Damit sind die überregionalen Tageszeitungen Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ),  Süddeutsche Zeitung (SZ), Die Welt,  tageszeitung (taz) und die Frankfurter Rundschau (FR) gemeint.

So lesen Sie Tageszeitungen parallel

  • Welche die beste Tageszeitung ist, lässt sich schlecht sagen. Denn keine Tageszeitung ist völlig unabhängig. Auch hinter den Redakteuren der Qualitätszeitung steckt immer eine Haltung zu politischen Themen. 
  • Da einige Tageszeitungen eher für eine konservative, andere Tageszeitungen eher für eine linksgerichtete Haltung bekannt sind, ist es am besten, verschiedene Tageszeitungen parallel zu lesen. So können Sie ein Thema von verschiedenen Seiten beleuchten und sich selbst eine Meinung dazu bilden.
  • Natürlich können Sie nicht alle überregionalen Tageszeitungen ausführlich lesen. Abonnieren Sie doch hintereinander jede der überregionalen Tageszeitungen als mehrwöchiges Probeabo. Bleiben Sie anschließend bei der Tageszeitung, die Ihnen am besten gefällt.
  • Lesen Sie nun zu Themen, die Sie interessieren, auch die Artikel der anderen Qualitätszeitungen. Nehmen Sie sich zum Vergleich einen Artikel einer Zeitung vor, die eher für eine gegenteilige politische Haltung steht. Wenn Sie also einen Artikel in der FAZ oder der Welt gelesen haben, die als eher konservativ gelten, lesen Sie danach zum Vergleich, was Süddeutsche Zeitung oder  taz über dieses Thema schreiben.
  • Wägen Sie nun ab, welche Darstellung Sie am meisten überzeugt. In welcher Tageszeitung ist das Thema Ihrer Meinung nach am besten und umfassendsten dargestellt? Oft liegt die "Wahrheit" auch irgendwo in der Mitte der medialen Darstellungen verschiedener Tageszeitungen. Versuchen Sie sich also selbst eine Meinung aus Ihrem nun vorhandenen Wissen zu bilden.
  • Verschiedene Tageszeitungen finden Sie meistens täglich neu in Stadt- oder Universitätsbibliotheken.
  • Noch schneller an die besten Informationen der Tageszeitungen kommen Sie über das Internet. Hier können Sie schnell und gezielt verschiedene Artikel zu einem Thema lesen und vergleichen.
Teilen: