Alle Kategorien
Suche

Bei Amazon in den USA bestellen - das sollten Sie beachten

Wer bei Amazon in den USA bestellen will, sollte einige Hinweise berücksichtigen. Sie sollten in US-Dollar zahlen und müssen stets die längere Lieferzeit und eventuell die Zollgebühr sowie Steuer berücksichtigen. So stellt sich natürlich die Frage, ob das Schnäppchen aus den USA noch lohnenswert ist.

Bestellen bei Amazon - leicht gemacht.
Bestellen bei Amazon - leicht gemacht.

Bestellen beim US-amerikanischen Amazon - so geht's

  • Wer als Amazon-Nutzer eine Ware bei Amazon in den USA bestellen möchte, sollte vorab einige Dinge prüfen. Zuerst müssen Sie sich vergewissern, ob der Verkäufer aus den USA nach Europa, explizit nach Deutschland liefert. Dies können Sie der Angebotsbeschreibung entnehmen.
  • Beachten Sie, dass Sie für die Zahlung einer Bestellung aus den USA, aus England, Frankreich, Japan und auch Kanada stets eine Kreditkarte benötigen. Sie können nicht einfach per Überweisung zahlen, wenn dies nicht ausdrücklich in den Zahlungshinweisen vom Verkäufer angegeben ist. Prüfen Sie dies stets, bevor Sie bei Amazon in den USA etwas kaufen.
  • Beachten Sie, dass der Versand, wenn Sie bei Amazon.com kaufen, ca. 6,- Dollar und wenn Sie auf dem Marketplace von Amazon in den USA bestellen, ca. 12,- Dollar beträgt.
  • So läuft der Kaufvorgang schließlich ab: Wählen Sie ein Angebot bei Amazon aus den USA aus und kaufen Sie es. Anschließend nehmen Sie die Zahlung bequem per Kreditkarte vor. Hierzu können Sie bei Amazon die Zahlungsmodalitäten einsehen.
  • Sie sollten stets berücksichtigen, dass der Versand bei einer Bestellung aus den USA ca. eine bis drei Wochen dauert. Richten Sie sich darauf ein.

Wissenswertes über Einfuhrbestimmungen für Ware aus den USA

  • Wer bei Amazon in den USA bestellen will, sollte stets berücksichtigen, dass für die Ware Zollgebühren anfallen können.
  • Dies erfahren Sie, wenn Sie statt des Päckchens eine Benachrichtigung vom Zollamt in Ihrem Briefkasten vorfinden. Sie müssen dann Ihre Bestellung aus den USA auf dem Zollamt abholen und die Zollgebühr und gegebenenfalls die Steuer bezahlen.
  • Beachten Sie, dass Zollgebühren ab einem Warenwert von umgerechnet 22,- Euro anfallen. Darüber hinaus kann, wenn Sie bei Amazon in den USA bestellen, eine Einfuhrumsatzsteuer erhoben werden.
Teilen: