Alle Kategorien
Suche

Battlefield 3 neu installieren - Anleitung

Wenn sich der Ego-Shooter Battlefield 3 bereits auf Ihrem Computer findet und Ihnen das Spiel Probleme bereitet, so sollten Sie es am besten komplett von Ihrem Rechner entfernen und es dann anschließend neu installieren. Wie das im Detail und vor allem sauber geht, erfahren Sie in dieser Anleitung.

Battlefield 3 von der DVD installieren
Battlefield 3 von der DVD installieren © uschi_dreiucker / Pixelio

Deinstallieren Sie Battlefield 3 und den Origin-Client

  • Der Ego-Shooter Battlefield 3 benötigt auf jeden Fall einen installierten Origin-Client auf Ihrem Computer und wird ausschließlich über diese Software gestartet. Des Weiteren brauchen Sie natürlich auch einen eigenen Origin-Account und diesen können Sie sich über die offizielle Webseite erstellen.
  • Haben Sie Origin und Battlefield 3 auf Ihrem Computer installiert und kommt es zu Abstürzen oder größeren Problemen, so sollten Sie als Erstes Ihre Grafikkartentreiber und Ihr Betriebssystem auf den neusten Stand bringen. Installieren Sie auch auf jeden Fall vorhandene Patches oder Updates für Battlefield 3. Sind die Probleme dadurch aber nicht gelöst, so ist der sauberste Weg eine komplette Neuinstallation von Origin und Battlefield 3.
  • Die aktuelle Version vom Origin-Client können Sie dann anschließend kostenlos aus dem Internet herunterladen. Zum Neuinstallieren von Battlefield 3 benötigen Sie aber auf jeden Fall die Original-DVD des Ego-Shooters. Eine Neuinstallation nimmt zwar einige Zeit in Anspruch, ist aber der beste und auch der sauberste Weg, falls Sie Probleme mit dem Ego-Shooter haben.

So installieren Sie das Spiel neu

  1. Als Erstes müssen Sie natürlich Battlefield 3 und den Origin-Client von Ihrem Computer entfernen. Begeben Sie sich dazu in die Systemsteuerung von Windows und suchen Sie dort nach den Einträgen.
  2. Führen Sie die Deinstallation der beiden Programme durch und starten Sie Ihren Computer anschließend neu.
  3. Laden Sie sich als Nächstes den aktuellen Origin-Client aus dem Internet herunter und führen Sie die Installation durch. Nach wenigen Minuten sollte die Software wieder auf Ihrem Computer laufen.
  4. Anschließend starten Sie den Origin-Client und loggen sich mit Ihren Benutzerdaten in die Software ein. Nun können Sie Battlefield 3 entweder direkt aus dem Internet herunterladen oder es von der Original-DVD installieren.
  5. Führen Sie die Neuinstallation von Battlefield 3 durch, bei einer sehr schnellen Internetleitung sollten Sie am besten das Spiel komplett über Origin laden. Nach der Installation sollte das Spiel wieder ohne Probleme funktionieren, erneut aktivieren müssen Sie es natürlich nicht.
Teilen: