Alle Kategorien
Suche

Anhänger Einweg mieten - so gelingt's

Auch Anhänger kann man, ähnlich wie Autos, „Einweg“ mieten, aber es gibt recht wenige Anhängervermietungen, die diesen Service anbieten. Die besten Möglichkeiten einen Anhänger Einweg zu mieten bietet noch das Internet oder eine private Suche.

Einwegmiete von Trailern ist ein Problem.
Einwegmiete von Trailern ist ein Problem.

Problematik bei der Anhängermiete

  • Es gibt insgesamt wenige Firmen die Mietanhänger anbieten. Oft ist es günstiger einen Transporter zu mieten, denn diese gibt es von zahlreichen Anbietern auch zur Einwegmiete. Leider sind die wenigsten Transporter geeignet, darin Motorräder zu transportieren.
  • Laut dem Verzeichnis Erento gibt es in Deutschland ungefähr 2.000 Firmen die Anhänger vermieten, davon 250 spezielle Motorradanhängervermietungen. Allerdings sind dies meist lokale Anbieter, an Einwegmiete ist dort nicht zu denken. Dort können Sie Anhänger zu moderaten Tagespreisen mieten und auch bei geplanter Einwegmiete sollte man dieses Angebot im Hinterkopf behalten.

Fast unmögliche Einwegmiete von Trailern

  • Das Stichwort "Anhänger Einweg" oder "One-Way"-Miete führt zur Zeit zum Angebot von Hansetrail, das aber leider noch über wenige Stationen verfügt. Wenn Sie einen Anhänger für die Strecke Karlsruhe - Bremen benötigen müssen Sie diesen in Frankfurt anmieten und können ihn in Brake abgeben. Sie müssen also zusätzlich zweimal 140 km Karlsruhe - Frankfurt und zweimal 45 km  Bremen - Brake fahren nur um den Anhänger als Einwegmiete zu bekommen. Insgesamt fast 400 km Umwege lassen den Gedanken an eine Einwegmiete des Anhängers in einem anderen Licht erscheinen. Auch gibt es keine speziellen Anhänger für Motorräder.
  • Wenn es darum geht, ein gekauftes Motorrad günstig von A nach B zu transportieren dürfte ein normaler Transporter, den es problemlos als Einwegmietfahrzeug gibt die bessere Wahl sein. Wird der Anhänger benötigt um mehrere Motorräder zu einem bestimmten Startpunkt zubringen, sollte privat eine Möglichkeit gesucht werden, um den Anhänger zurückzubringen.
  • Motorradklubs oder Anzeigen in Motorradzeitungen/Foren sind sicher auch ein gangbarer Weg, um einen Anhänger Einweg mieten zu können.
Teilen: