Alle Kategorien
Suche

Sicherer Modus bei Galaxy S2 - Hinweise

Das S2 besitzt einen Safe Mode.
Das S2 besitzt einen Safe Mode.
Das Samsung Galaxy S2 ist ein recht beliebtes Smartphone, das dank seiner Ausstattung sehr vielseitig eingesetzt werden kann. In bestimmten Situationen wechselt das Gerät in den "Safe Mode" und kann nicht mehr normal benutzt werden. Beim S2 und S3 hat ein sicherer Modus natürlich seine Gründe und ist auf jeden Fall vom Hersteller gewollt.

Ein sicherer Modus gehört zu einigen Galaxy-Modellen

Durch die komplexen Hardware- und Softwaremöglichkeiten, die das vielseitige Samsung Galaxy S2 bereithält, lassen sich zahlreiche Apps, Spiele und nützliche Funktionen verwenden. Bei dieser Komplexität ist es ganz normal, dass Sie vielleicht nicht gleich alle Funktionen und Vorgänge genau kennen. In ganz besonderen Ausnahmefällen kann sich links unten auf Ihrem Homescreen die Bezeichnung "Sicherer Modus" befinden. Ist dies der Fall, so brauchen Sie weder Angst haben noch in Panik verfallen. Der Safe Mode ist eine ganz normale Funktion und lässt sich auch ganz einfach wieder abschalten. Auslösen können Sie den Modus sehr leicht, Sie müssen nur die Menü-Taste nach dem Anschalten des S2 gedrückt halten.

Wichtige Hinweise zum Safe Mode des S2

Befindet sich Ihr Smartphone im sogenannten "Safe Mode", so gibt es dafür natürlich Gründe. Es ist auf keinen Fall nichts Schlimmes oder etwa eine Schadsoftware. Ein sicherer Modus taucht immer dann auf, wenn Sie aus Versehen eine Tastenkombination falsch gedrückt haben. Sie können diesen Mode eigentlich ganz gut mit dem abgesicherten Modus der Windows-Betriebssysteme vergleichen.

  • Ganz allgemein gesagt dient diese spezielle und auch wichtige Funktion der Sicherheit Ihres Smartphones bzw. des Betriebssystems. Durch die große Auswahl an unterschiedlichen Apps und die verschiedenen Quellen, von denen Sie die Anwendungen beziehen können, lassen sich Probleme (unter anderem Systemabstürze) nie ganz verhindern.
  • Haben Sie zum Beispiel eine inkompatible oder falsch programmierte Anwendung auf Ihrem Samsung Galaxy S2 installiert, so kann es sehr gut passieren, dass diese nicht richtig starten oder sich auch nicht mehr auf dem normalen Weg beenden lässt. In diesem Zusammenhang kommt dann der Safe Mode zum Einsatz, denn in diesem lassen sich nun alle Änderungen, die durch die Installation der App vorgenommen worden sind, wieder ohne Probleme rückgängig machen.
  • Ein sicherer Modus ist somit auf keinen Fall etwas Schlechtes, sondern steht Ihnen als zusätzliche Hilfsfunktion des Betriebssystems zur Verfügung. Nicht nur bei Ihrem Modell gibt es diese Funktion, Sie wird auch unter anderem beim S3 verwendet. Beenden können Sie diesen Zustand ganz normal über einen Neustart des Smartphones. Sie müssen also weder einen Schreck bekommen, noch den Support des Herstellers in Anspruch nehmen.
helpster.de Autor:in
Alexander Bürkle
Alexander BürkleAlexander ist IT-Systemadministrator mit über 20 Jahren Berufserfahrung in der IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik und arbeitet inzwischen als freiberuflicher Autor. Privat ist er ein leidenschaftlicher Gamer, begeisterter Aquarianer (Meerwasser) und Terrarianer (Chamäleons).
Teilen: