Alle Kategorien
Suche

Office 2007 - Farbe der Benutzeroberfläche ändern

Personalisieren Sie Ihre Benutzeroberfläche, um angenehmer arbeiten zu können.
Personalisieren Sie Ihre Benutzeroberfläche, um angenehmer arbeiten zu können.
Blau ist die Farbe der Ruhe, der Harmonie, der Zufriedenheit. Doch wenn Sie viel mit Microsoft Office 2007 arbeiten, empfinden Sie das Blau der Benutzeroberfläche möglicherweise nach einiger Zeit nicht mehr als beruhigend. Der immer gleiche Anblick schläfert Sie langsam ein? Das können Sie ändern!

Was Sie benötigen:

  • Office 2007

So ändern Sie die Farbe der Benutzeroberfläche

In den Programmen von Microsoft Office 2007, beispielsweise Word, Excel und PowerPoint, können Sie nach Ihrem Geschmack die Farbe der Benutzeroberfläche ändern.

  1. Öffnen Sie eines der Programme, zum Beispiel Microsoft Office Word 2007.
  2. Klicken Sie auf den runden Button in der linken oberen Ecke. (Auf dem Button befinden sich vier Vierecke in den Farben Rot, Blau, Grün und Gelb.)
  3. Die Schaltfläche "Office" öffnet sich. Direkt unter dem Button sehen Sie verschiedene Optionen wie "Drucken" und "Speichern". Daneben werden die zuletzt verwendeten Dokumente angezeigt. Unter dieser Übersicht befinden sich zwei weitere Buttons: "Word-Optionen" und "Word beenden". Falls Sie in PowerPoint oder Excel arbeiten, stehen die dafür entsprechenden Bezeichnungen auf den Buttons.
  4. Klicken Sie auf "Word-Optionen" (bzw. "Excel-Optionen", "PowerPoint-Optionen etc.).
  5. Es öffnet sich ein neues Fenster. Am linken Rand befindet sich das Menü. Wählen Sie den Menüpunkt "Häufig verwendet" aus.
  6. Unter der ersten Überschrift ("Wichtigste Optionen für das Arbeiten mit Word/Excel/PowerPoint") gibt es den Punkt "Farbschema ändern". Daneben befindet sich eine Box, in der normalerweise "Blau" steht. Das können Sie nun ändern.
  7. Klicken Sie auf den Pfeil neben der ausgewälten Farbe.
  8. Die Liste der verfügbaren Farben Blau, Silber, Schwarz wird Ihnen angezeigt. Klicken Sie die gewünschte Farbe an.
  9. Speichern Sie Ihre Änderung, indem Sie auf "Ok" (unten rechts im Optionenfenster) klicken.
  10. Fertig! Ihre Benutzeroberfläche erscheint jetzt in der von Ihnen gewählten Farbe. Diese überträgt sich automatisch auf Ihre anderen Office-2007-Programme.

Passen Sie Office 2007 Ihren Bedürfnissen an

  • In den Optionen können Sie nicht nur die Farbe der Benutzeroberfläche ändern, sondern auch andere Aspekte Ihren Wünschen anpassen. Sie können sich so Ihr individuelles Office 2007 gestalten.
  • Unter dem Menüpunkt "Anpassen" können Sie zum Beispiel auswählen, auf welche Befehle Sie schnell zugreifen möchten. Diese sehen Sie dann in der Symbolleiste oben links.
  • Ebenso können Sie Druckoptionen ändern, die Anzeige anpassen oder die Rechtschreibprüfung optimieren.

Erkunden Sie in aller Ruhe die Optionen, die Office 2007 Ihnen bietet, um sich das Arbeiten noch komfortabler zu gestalten.

Teilen: