Alle Kategorien
Suche

Gelöschte Fotos im iPod wiederherstellen - so gehen Sie vor

In nur wenigen Schritten stellen Sie gelöschte Bilder wieder her.
In nur wenigen Schritten stellen Sie gelöschte Bilder wieder her.
Dass die neueren iPod-Modelle aus dem Hause Apple längst nicht mehr nur dazu da sind, Musik abzuspielen, sollte den meisten inzwischen klar sein. Egal ob Internet, Apps oder Fotografie, die aktuellen iPods können sehr viel. Es kann aber z.B. passieren, dass Sie aus Versehen ein paar Bilder und Fotos löschen oder diese durch einen Softwarefehler verloren gehen. Gelöschte Fotos können Sie jedoch oft einfach wiederherstellen.

Nun stellt sich also die Frage, wie Sie vorgehen, wollen Sie gelöschte Bilder im iPod wiederherstellen. Ein einfacher Weg ist die Wiederherstellung über kostenlose Recovery-Software.

Gelöschte Fotos mit kostenlosen Tools für den PC und Mac wiederherstellen

  1. Selbst nach dem Löschen sind Bilder einige Zeit noch physikalisch auf der Festplatte bzw. auf dem mobilen Datenträger vorhanden. Somit lassen diese sich auch meist recht leicht wiederherstellen. 
  2. Um aber endlich loszulegen und gelöschte Fotos im iPod wiederherstellen zu können, sollten Sie mal einen Blick auf die Seite von Wondershare werfen. Dort gibt es ein Programm namens "Dr.Fone", welches für Windows-PCs geeignet ist und ein Programm namens "Data Recovery für Mac", das sich für alle Mac-Benutzer empfiehlt. Diese Programme sind vollständig kostenlos downloadbar. 

So funktionieren die Tools für den iPod

  1. Das Ganze geht recht einfach. Installieren Sie die Software auf Ihrem Computer und schließen Sie Ihren iPod ganz normal an. Dann wird das Gerät in der Regel schon von dem Programm erkannt, ähnlich wie das auch bei iTunes der Fall ist.
  2. Anschließend scannt das Gerät den iPod und sollte gelöschte Pictures wieder anzeigen, sodass Sie mit wenigen Klicks gelöschte Fotos im Device wiederherstellen können.

Mit nur wenigen Schritten können Sie so verloren geglaubte Bilder ganz einfach wiederherstellen. Sollte das Ganze nicht so funktionieren, wie Sie sich es erhofft haben, stellen Sie sicher, dass Sie allen Anweisungen der Software Folge geleistet haben und probieren Sie es notfalls erneut.

Teilen: