Alle Kategorien
Suche

Braune Haare blondieren

So erhalten Sie ein tolles Ergebnis.
So erhalten Sie ein tolles Ergebnis.
Braune Haare zu blondieren ist nicht schwer, wenn einige Punkte beachtet werden. Denn erst dadurch lässt sich das gewünschte Ergebnis erreichen.

Braune Haare lassen sich in der Regel ganz einfach blondieren und können auch schon mit wenigen Mitteln zu tollen Ergebnissen führen.

Braune Haare aufhellen - das ist wichtig

  • Wenn Sie das erste Mal Ihre dunklen Haare blondieren, sollten Sie immer einen Friseur zu Rate ziehen und diese von ihm durchführen lassen. Denn das Blondieren gelingt nicht so einfach wie eine einfache Haartönung, die sich auf die Haare verteilen lässt.
  • Braune Haare sehen bei blondierten Haaren sehr schön aus, wenn Sie anstelle einer radikalen Veränderung erst einmal Foliensträhnen setzen lassen. Hierbei können Sie selber entscheiden, in welcher Form Sie sich eine Veränderung wünschen. Möchten Sie nur wenige Akzente setzen, so reichen einige Strähnen am Oberkopf. Wenn Sie allerdings einen natürlichen Farbton in blond wünschen, kann der Friseur den kompletten Kopf mit Strähnen aufhellen.

Gelbstich nach dem Blondieren - so verschwindet er

  • Beim Blondieren kann es passieren, dass die Haare anschließend einen leichten gelben Stich besitzen. Das kann vorab leider nicht ausgeschlossen werden, allerdings gibt es Mittel, wie dieser schnell wieder verschwindet.
  • Der Friseur kann beispielsweise eine Silberspülung auf Ihr Haar geben. Durch den gegensätzlichen Ton mindert sich der gelbe Stich ein wenig.
  • Besser ist es, wenn Sie nach jeder Haarwäsche ein Silbershampoo auftragen und einwirken lassen. Nicht erschrecken, die blaue Farbe des Shampoos bleibt nicht im Haar, es sorgt allerdings dafür, dass der gelbe Ton "geschluckt" wird.
  • Reicht das Shampoo alleine nicht, können Sie noch mit Spülungen und Haarkuren in einem blauen Ton nachhelfen. Zwar wird hierbei nicht sofort ein perfektes Ergebnis erzielt, allerdings werden Sie sehen, dass mit jeder Anwendung der Gelbstich immer mehr verschwindet.

Braune Haare zu blondieren sollten Sie daher immer einem Profi überlassen, damit das Ergebnis perfekt wird.

Teilen: