Alle Kategorien
Suche

Zusatztank ins Motorrad einbauen lassen

Ein Zusatztank beim Motorrad macht Sinn, da die Reichweite eine Füllung eines Normaltanks recht bescheiden ist. Damit Sie nicht an jeder Tankstelle halten müssen, können Sie einen Zusatztank ins Motorrad einbauen.

Große Reichweite bringt ein Zusatztank.
Große Reichweite bringt ein Zusatztank.

Was Sie benötigen:

  • passender Zusatztank
  • Zuleitung

Wichtiges zum Zusatztank für das Motorrad

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Zusatztank in das Motorrad einbauen zu lassen, das bezieht sich auf den Ort des Zusatztanks, aber auch darauf, wie der Sprit aus dem Zusatztank genutzt werden kann

  • Bei Gespannen bietet sich als Platz  für den Einbau des Zusatztanks natürlich der Beiwagen an. Da Motorräder mit Beiwagen deutlich mehr Benzin verbrauchen als solche ohne, macht der Zusatztank unter dem Sitz im Beiwagen Sinn.
  • Bei anderen Motorrädern wird der Tank meistens unter der Sitzbank eingebaut, unter der Verkleidung, oder ähnlich einem Tankrucksack auf dem Tank.
  • Zusatztanks sind Maßanfertigungen, die ansonsten ungenutzten Stauraum nutzen und so eine Vergrößerung der Reichweite erzielen, ohne den übrigen Gepäckraum zu blockieren. Das ist der größte Vorteil gegenüber einem Benzinkanister.
  • Ein Zusatztank ist kein Benzinkanister, der bei Bedarf in den Haupttank des Motorrades geleert wird. Entweder er wird mit einem T-Stück mit an die Benzinleitung angeschlossen oder über die Tankentlüftung des Haupttanks in diesen geleert. Der Haupttank zieht als das Benzin aus dem Zusatztank in dem Maße wie dieser leergefahren wird.
  • Zusatztanks können Sie über das Internet besorgen, bei Herstellern von Zusatztanks für Boote. Einen Eigenbau sollten Sie nur wagen, wenn Sie entsprechende Erfahrungen haben.
  • Denken Sie daran, dass ein Zusatztank vom TÜV angenommen werden muss. Dieser legt großen Wert auf die Sicherheit, das heißt vom Zusatztank darf keine Brandgefahr oder Explosionsgefahr ausgehen.

Sie können aber oft auch statt eines Zusatztanks den Originaltank gegen einen größeren Tank tauschen lassen.

Teilen: