Alle Kategorien
Suche

Zungenpiercings - das sollten Sie beim Küssen beachten

Piercings sind beliebt. Auch besondere Stellen, wie zum Beispiel die Zunge, werden gerne gepierct. Doch wie ist das eigentlich mit dem Küssen, wenn Sie und/oder Ihr Partner Zungenpiercings haben? Erfahren Sie, was Sie nach dem Stechen und beim Küssen mit Piercings beachten sollten.

Ein Zungenpiercing gibt vielen einen besonderen Kick beim Küssen.
Ein Zungenpiercing gibt vielen einen besonderen Kick beim Küssen.

Das sollten Sie direkt nach dem Piercen der Zunge beachten

Bevor Sie sich ans Küssen mit Zungenpiercings wagen, sollten Sie einige wichtige Hinweise unbedingt beachten, damit Sie Entzündungen und anderen Problemen so weit wie möglich vorbeugen.

  • Zuerst gibt es einiges, dass Sie die ersten Tage und Wochen unterlassen sollten. Dazu gehört zuerst das Rauchen, auf das Sie mindestens (!) 48 Stunden verzichten sollten. Auf Alkohol, Milchprodukte und stark zuckerhaltige Speisen sollten Sie zwei Wochen verzichten. 
  • Wenn es um das "Spielen" mit dem Piercing oder auch Zungenküsse geht, sollten Sie schon sechs Wochen pausieren.
  • Achten Sie auch unbedingt darauf, die Zunge nicht mit ungewaschenen Fingern zu berühren. Die Wunde kann sich sehr leicht entzünden, was nicht nur schmerzhaft ist, sondern auch zu weiteren Problemen führen kann.
  • Es gibt aber auch etwas, das Sie für eine schnellere Heilung tun können. Bereiten Sie sich schon einen Tag vor dem Piercing entsprechend vor: Eiswürfel aus Kamillentee wirken vor allem die ersten ein bis zwei Tage wahre Wunder und reduzieren die Schwellung in Ihrem Mund.
  • Generell tun kalte Speisen gut, auf zu heißes Nahrungsmittel sollten Sie verzichten. Was in den ersten Tagen auch Pflicht sein sollte, ist das Spülen mit einer antibakteriellen Mundspülung nach den Mahlzeiten.

So klappt das Küssen mit Zungenpiercings

  • Das Küssen mit dem Zungenpiercing klappt auch bei Ungeübten in aller Regel problemlos. Der erste Kontakt kann sich allerdings ungewöhnlich anfühlen. Selbst wenn beide Partner Zungenpiercings tragen, brauchen Sie sich keine Gedanken machen. Ein Verhaken der Piercings ist extrem unwahrscheinlich, gehen Sie einfach entspannt an die Sache heran.
  • Was vielen Menschen gefällt: Ob Kugel, Stecker oder Ring - es lädt dazu ein, es mit der Zunge zu umspielen. Dadurch kann jeder längere Kuss zu einer neuen Erfahrung werden und dazu einladen, etwas länger beim Zungenspiel zu bleiben.
  • Was für viele gilt, gilt nicht für alle. Es gibt auch immer wieder Partner, die mit diesem besonderen Schmuck nicht umgehen können oder wollen. Wenn Sie gerade in einer Partnerschaft sind, sollten Sie auch unbedingt mit Ihrer Partnerin oder dem Partner darüber reden.
Teilen: