Alle Kategorien
Suche

Zum Vatertag basteln im Kindergarten - Ideen mit Tonpapier

Zum Vatertag basteln im Kindergarten - Ideen mit Tonpapier2:48
Video von Brigitte Aehnelt2:48

Aus Tonpapier können Kinder im Kindergarten schöne Sachen zum Vatertag basteln. Ebenso sind Scherenschnitte in diesem Alter leicht anzufertigen.

Was Sie benötigen:

  • Für Anleitung (1):
  • 2 Blätter Tonpapier in schönen Farben
  • wahlweise Konfetti
  • evtl. Schere
  • Kleister
  • Lebensmittelfarbe
  • evtl. Laminiergerät
  • Locher
  • Scoubidou-Bänder oder andere Fäden
  • Für Anleitung (2):
  • Fotoapparat
  • Drucker
  • Tonpapier
  • Schere
  • Kleber

Zum Vatertag mit Tonpapier basteln

Wenn Sie eine Gruppe kleiner Kinder für das Basteln zum Vatertag anleiten wollen, können Sie sogar auf den Einsatz von Scheren verzichten. So entsteht eine schöne Karte als Geschenk:

  1. Schnipsel herstellen. Lassen Sie die Kinder das Tonpapier in kleine Fetzen reißen oder stanzen Sie mit einem Locher buntes Konfetti aus dem Papier aus.
    Bild -1
    © Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
  2. Kleister bereitstellen. Rühren Sie Mehlkleister an oder benutzen Sie den in Ihrem Kindergarten üblichen Kleister. Färben sie einen Teil des Kleisters mit Lebensmittelfarbe.
    Bild -1
    © Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
  3. Fetzchen aufkleben. Die Kinder können die bunten Schnipsel auf den ersten Tonkarton kleben. Es kann sich etwas Gegenständliches ergeben, vielleicht aber auch nur ein buntes "Chaos".
    Bild -1
    © Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
  4. Einen Handabdruck machen. Die Kinder benetzen Ihre Hände mit dem gefärbten Kleister und "drucken" Handabdrücke auf dem zweiten Bogen Tonpapier.
    Bild -1
    © Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
  5. Karten haltbarer machen. Laminieren Sie das Papier in einem Laminiergerät.
  6. Löcher stanzen. Legen Sie die beiden laminierten Blätter jedes Kindes mit den Motiven nach außen genau aufeinander. Stanzen Sie mit einer Lochzange oder einem Bürolocher recht gleichmäßig Löcher. Diese sollten etwa einen Zentimeter von den kurzen Rändern entfernt sein. Pro Rand fertigen Sie etwa zehn Löcher an.
  7. Karten zusammenbringen. Zeigen Sie den Kindern, wie sie Scoubidou-Bänder durch die Löcher fädeln, um die beiden Blätter aneinander zu befestigen.
    Bild -1
    © Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Schnell und einfach etwas Buntes im Kindergarten basteln: Mit dieser Karte lassen sich Papa und Mama an ihren Ehrentagen beschenken. Mit einem Glas in der Mitte haben die Kindergartenkinder nun ein Windlicht für gemütliche Abende auf der Terrasse oder dem Balkon zum Vatertag gebastelt.

Scherenschnitte im Kindergarten anfertigen

Für größere Kinder bieten sich ganz individuelle Scherenschnittbilder als Geschenk für den Vater an.

  1. Vorab Fotos anfertigen. Machen Sie von jedem Kind ein Foto. Wichtig ist, dass Sie von jedem Kind den Kopf genau von der Seite aufnehmen und das Kind vor einer weißen Wand steht. Vergrößern Sie die Bilder auf DIN A 4.
  2. Papier passend wählen. Nun darf sich jedes Kind zwei Blätter Tonpapier auswählen. Die Farben sollen einen starken Kontrast bilden.
  3. Foto aufkleben. Kleben Sie das Foto auf das Tonpapier, aus dem das Kind später den Scherenschnitt machen soll. Achten Sie darauf, dass kein Klebstoff im Bereich des Kopfes landet.
  4. Der Scherenschnitt entsteht. Nun lassen Sie die Kinder genau die Konturen des Kopfes ausschneiden. Der Scherenschnitt gibt die Silhouette des Kinderkopfes wieder. An schwierigen Stellen werden Sie sicher etwas helfen müssen.
  5. Scherenschnitt aufkleben. Jetzt kleben die Kinder diese Silhouette auf den zweiten Boden des Tonpapiers auf - fertig!

Der Vatertag ist schneller da als gedacht: Fangen Sie daher mit dem Vorbereiten der Kinderfotos  rechtzeitig an. Das Ausschneiden erfordert ein wenig Geschick. Dafür ist das Geschenk mit dem ausgeschnittenen Kopf für den Vater etwas sehr Persönliches.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos