Alle Kategorien
Suche

Zum Abschied einer Lehrerin ein Erinnerungsbuch verschenken - so gestalten Sie es

Wenn eine Lehrerin bei ihren Schülern sehr beliebt war und diese über Jahre durch den Schulalltag geführt hat, kann ihr Weggang durchaus traurig für alle Beteiligten sein. Grund genug für ein Geschenk zum Abschied. Ein Erinnerungsbuch, welches Sie ihr bei ihrem Weggang überreichen, können Sie gemeinsam mit Ihren Mitschülern basteln und gestalten.

Eine Ringbindung wirkt sauber und ordentlich.
Eine Ringbindung wirkt sauber und ordentlich.

Manche Lehrer hinterlassen bei Ihren Schülern einen bleibenden, positiven Eindruck und so werden Sie sich noch Jahrzehnte später an die eine oder andere Begebenheit erinnern. Doch Lehrern geht es nicht anders und so kann ein Abschied voneinander schwerfallen. Möglicherweise kennen Sie jedoch die Vorlieben oder Hobbys Ihrer Lehrerin nicht, sodass die Wahl eines persönlichen Geschenks schwierig ist. Gestalten Sie mit Ihrer ganzen Klasse ein Erinnerungsbuch. Sie können davon ausgehen, dass Ihre Lehrerin auch nach Jahren noch gerne darin blättern wird.

Erinnerungsbuch für die Lehrerin - so stellen Sie die Inhalte zusammen

  1. Verteilen Sie an jeden Mitschüler ein ungelochtes DIN-A4-Blatt, welches er selbst gestalten soll. Besonders hübsch ist es, wenn Sie farbiges Papier wählen.
  2. Bei der Gestaltung ist alles erlaubt, von Fotos, über Zeichnungen, bis hin zu Gedichten.
  3. Jeder Schüler sollte sein Blatt mit seinem Namen versehen, damit die Lehrerin erkennen kann, von wem der Beitrag stammt.
  4. Setzen Sie einen Termin zur Rückgabe der gestalteten Blätter, damit das Erinnerungsbuch rechtzeitig vor dem Abschied fertig wird.

So gestalten Sie das Abschieds-Buch

  • Natürlich hätten Sie die Möglichkeit, alle gesammelten Seiten professionell zu einem Buch binden zu lassen. Dies ist jedoch leider teuer.
  • Gehen Sie deshalb in einen Copyshop und lassen Sie sich dort beraten, in welcher Form die Seiten zusammengebunden werden können. Aller Wahrscheinlichkeit nach kommt eine Ringbindung infrage.
  • Bei der Ringbindung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Abschiedgeschenk mit einem Umschlag versehen zu lassen. Wenn Sie für die Vorderseite eine transparente Folie wählen, können Sie die erste Seite des Erinnerungsbuches als Deckblatt gestalten. Eine nette Idee hierfür wäre ein Gruppenfoto der ganzen Klasse sowie ein schön gestalteter Titel. Mit Sicherheit kann jemand in Ihrer Klasse gut fotografieren und ein weiterer Mitschüler besonders schön schreiben.
  • Packen Sie das fertige Erinnerungsbuch hübsch ein und überreichen Sie es Ihrer Lehrerin in der letzten, gemeinsamen Schulstunde.
Teilen: