Alle Kategorien
Suche

Zucchini dörren im Backofen - so geht's

Zucchini dörren im Backofen - so geht's1:13
Video von Bianca Koring1:13

Sie kochen jeden Tag Essen für Ihre Familie. Da heißt, dass Sie sich immer wieder etwas Neues einfallen lassen müssen. Sie möchten außer Fleisch auch mal nur etwas Vegetarisches essen? Dann probieren Sie doch einfach mal Zucchini, welchen Sie im Backofen dörren, aus.

Was Sie benötigen:

  • Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika

Jeden Tag Essen kochen, welches dann auch jedem schmeckt und was auch abwechslungsreich ist, ist gar nicht so einfach. Sie wollen ja auch nicht immer nur Fleischgerichte auf den Tisch bringen, nein, es soll auch oft Gemüse in Verbindung mit Fleisch serviert werden oder einfach auch mal nur ein vegetarisches Gericht. Dörren Sie doch einmal Zucchini im Backofen und Sie werden sehen, es schmeckt wunderbar.

Zucchini - was ist das?

  • Die Zucchini ist eine Art Kürbis, ist länglich wie eine Gurke und es gibt dieses Gemüse in Gelb, Hell- und Dunkelgrün, sowie mit und ohne Streifen. 
  • Um den bestem Geschmack zu erreichen, sollte die Frucht in einer Größe von 15 bis 20 cm geerntet werden. 
  • Sie können Zucchini ab Mitte Mai in Ihrem Garten säen und werden bald schöne leckere Früchte ernten können. 
  • Zucchini können Sie roh und gegart essen und auch die Blüte ist essbar. 
  • Durch Dörren können Sie selbst Trockenobst ohne chemische Zusätze wie Schwefel oder …

Zucchini im Backofen dörren 

  • Im Backofen ist das Dörren von Zucchini möglich. Dazu einfach die Früchte waschen und abtrocknen, am besten mit Küchenpapier. Dann ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf Backpapier auf dem Backblech nebeneinander verteilen. 
  • Dann würzen und ab damit in den Backofen. 
  • Nun stellen Sie den Backofen auf ca. 50 Grad und lassen die Zucchinischeiben ca. 10 Stunden darin dörren. 
  • Stecken Sie zwischen Herd und Herdtür einen Holzlöffel, damit die feuchte Luft entweichen kann. 
  • Im Backofen können Sie gleichzeitig mindestens 2 Bleche voll mit Zucchini dörren.

Im Dörrgerät dörren

  • Das einfachste ist das Dörren im Dörrgerät. Dazu einfach die Zucchini gründlich waschen, trocknen und in Scheiben schneiden.
  • Diese legen Sie nun einzeln nebeneinander in Ihr Dörrgerät und streuen die Gewürze darüber. 
  • Nun lassen Sie die Zucchini ca. 7 Stunden im Gerät und schon können Sie Ihre Zucchini als gesunden Chip genießen. 
  • In verschlossenen Gläsern halten sich diese leckeren und gesunden Knabbereien ca. 7-9 Monate. Nun gutes gelingen und guten Appetit.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos