Alle Kategorien
Suche

Zubereitung von Süßkartoffeln

Die Zubereitung von Süßkartoffeln gelingt im Topf oder im Backofen. Die Süßkartoffel bringt mit ihrer milden Süße Abwechslung in den Speiseplan.

Die Zubereitung von Süßkartoffeln gelingt im Ofen oder im Kochtopf schnell und einfach.
Die Zubereitung von Süßkartoffeln gelingt im Ofen oder im Kochtopf schnell und einfach.

Zutaten:

  • Dieses Rezept ist für 2 Personen:
  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • Salz
  • flüssige Butter (optional)
  • Sesamsamen (optional)
  • Pfeffer (optional)

Zubereitung im Kochtopf

Generell können Sie Süßkartoffeln für fast alle Rezepte mit normalen Kartoffeln verwenden. Während die Kartoffel eine herzhafte Knolle ist, zeichnet sich die Süßkartoffel durch eine milde Süße aus. Sie können aus ihr Püree, Bratkartoffeln, Ofenkartoffeln, Kartoffelküchlein oder Kartoffelsalat zubereiten. Beim Kochen von Süßkartoffeln ist eine andere Vorgehensweise nötig als bei normalen Kartoffeln. Die Zubereitung der Süßkartoffel im Kochtopf gelingt schnell und einfach. Obwohl die Schale essbar ist, schmecken gekochte Bataten ohne Schale besser.

  1. Schälen und schneiden. Schälen Sie die Süßkartoffeln und schneiden Sie diese in circa ein Zentimeter dicke Scheiben oder Würfel.
  2. Wasser erwärmen. Geben Sie die Scheiben oder Würfel mit Wasser in einen Topf und erwärmen Sie das Wasser.
  3. Wasser nicht kochen. Bringen Sie das Wasser nicht zum Kochen, sonst verschwindet der süßliche Geschmack der Bataten und diese schmecken fad.
  4. Süßkartoffeln dünsten. Geben Sie, sobald das Wasser erwärmt ist, einen Deckel auf den Topf und dünsten Sie die Süßkartoffeln circa 15 Minuten im Wasserdampf, bis diese gar sind.

Sie können sie nun verwenden wie die herkömmliche Kartoffel. Die Batate schmeckt vorzüglich als Püree oder in einzelnen Stücken mit Salz und Butter oder Margarine.

Zubereitung der Süßkartoffel im Backofen

Im Backofen gelingt die Zubereitung der Bataten in 35 Minuten. Sie garen in 25 Minuten.

  1. Schälen und schneiden. Schälen Sie die Süßkartoffeln und schneiden Sie diese in circa ein Zentimeter dicke Scheiben.
  2. Mit Butter mischen. Vermischen Sie die geschnittenen Scheiben in einer Schüssel mit flüssiger Butter, Sesamsamen und Pfeffer. Die Bataten sollten mit Butter bedeckt sein, aber nicht in ihr schwimmen.
  3. Kartoffelscheiben backen. Verteilen Sie die Kartoffelscheiben auf einem Backblech und backen Sie diese bei 180 °C circa 25 Minuten. Wenden Sie die Scheiben nach der Hälfte der Zeit. Die Kartoffeln sollten, wenn sie fertig sind, leicht gebräunt sein.
  4. Kartoffeln salzen. Bestreuen Sie die Kartoffeln vor dem Servieren mit Salz.

Süßkartoffeln mit Salz aus dem Backofen schmecken zu herzhaften Rezepten. Sie können auch eine süße Mahlzeit zaubern, indem Sie die klein geschnittenen Knollen mit Zucker und Zimt bestreuen.

Teilen: