Alle Kategorien
Suche

Zinnteller: Wert richtig einschätzen - so geht's

Zinnteller und all die anderen damals mit Leidenschaft gesammelten und als Dinge von bleibendem Wert angesehenen Gegenstände aus Zinn erfreuen sich heute, aus welchen Gründen auch immer, nicht einmal mehr annähernd der Beliebtheit, wie zu ihrer Blütezeit.

Zinnteller - der Wert ist Verhandlungssache.
Zinnteller - der Wert ist Verhandlungssache. © Thommy Weiss / Pixelio

Zinnteller zierten viele deutsche Wohnzimmerwände

  • In den späten 1970er-Jahren gab es eine weitverbreitete Sammelleidenschaft betreffend Zinnutensilien. Es gab kaum einen Haushalt, der nicht über Zinnteller und Trinkgefäße aus diesem Material verfügte. Da es sich bei den meisten dieser damaligen Sammelgegenstände um Massenware handelte, wird deren heutiger Wert mit dem reinen Materialwert gleichzusetzen sein. Allerdings wird es einige wenige Ausnahmen geben, nämlich in kleinen Serien gegossene Zinngegenstände oder gar Einzelanfertigungen zu ganz besonderen Anlässen.
  • Auch wenn es heute niemand mehr nachvollziehen kann, wie es zu dieser plötzlichen Beliebtheit von Zinntellern kam, die zu dieser Zeit als Dekoration von Wert an sehr vielen Wohnzimmerwänden ihren festen Platz hatten. Als es dann auch nach einiger Zeit, wie es bei Modeerscheinungen nun mal so üblich ist, zu einem Nachlassen der Beliebtheit kam, verschwanden die erst so begehrten Gegenstände in Schränken und Schubladen.

Einzelanfertigungen werden in Sammlerkreisen einen gewissen Wert besitzen

  • Haben Sie nun das Glück eine Sammlung von Zinntellern, die aus lauter Einzelanfertigungen besteht, in Händen zu halten, können diese durchaus einen Wert darstellen, der den Wert des Zinns weit übersteigt. Sie müssen nur den geeigneten Abnehmer dafür finden.
  • Für annähernd jeden Bereich des Handels gibt es Messen und Börsen, so auch für kunsthandwerkliche Gegenstände, wozu auch Zinnteller und dergleichen zählen können, wenn sie denn in Handarbeit entstanden sind und die verwendeten Formen ebenfalls nicht aus 'Fabrikware' bestanden und daher an sich schon einen Wert darstellten.
  • Versuchen Sie auf solchen Veranstaltungen in Ihrer Nähe Kontakte zu Händlern oder zu Sammlern selbst aufzubauen, um auf diesem Weg den Wert Ihrer Zinnteller einschätzen zu können.
  • Auch Ihr Zeitungshändler könnte Ihnen weiterhelfen, indem er Ihnen Zeitschriften besorgt, die sich mit dem Thema Sammeln beschäftigen, in denen Sie nach gebotenen oder verlangten Preisen recherchieren können, die auch auf Ihre Zinnteller zutreffen könnten. Diese speziellen Magazine werden Sie nur selten in den Regalen auffinden, daher fragen Sie am besten am Kiosk danach. Der Betreiber kann Ihnen jede Zeitung, die sein Großhändler führt, bestellen.
Teilen: