Alle Kategorien
Suche

Zigarettengeruch - so werden Hände wieder wohlriechend

Es wird auch für starke Raucher immer wieder Momente geben, in denen sie gerne den Zigarettengeruch von ihren Händen entfernen möchten.

Raucherhände nehmen automatisch den Zigarettengeruch an.
Raucherhände nehmen automatisch den Zigarettengeruch an. © dagmar zechel / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Seife
  • Kaffeesatz
  • Zitronensaft
  • Erfrischungstücher
  • Reinigungstücher

Zigarettengeruch kann für Nichtraucher äußerst unangenehm sein

  • Es ist unbestritten, dass Zigarettengeruch für viele ein großes Ärgernis ist. Jeder Raucher sollte auch wissen, dass der Zigarettengeruch, auch wenn die letzte Zigarette schon vor einiger Zeit geraucht wurde, sich in der Kleidung und an den Händen festsetzt. Auch wenn Sie als Nikotingenießer diesen Geruch selbst gar nicht wahrnehmen: Wer selbst nicht raucht, wird Sie sofort als Raucher erkennen können.
  • Es ist in manchen Berufen, besonders in jenen, in denen Sie viel mit Kunden umgehen müssen, nicht gerade förderlich, wenn Zigarettengeruch von Ihren Händen ausgeht. Dies gilt insbesondere für Berufe, in denen Sie im Gesicht anderer Menschen hantieren müssen, um Ihre Tätigkeit zu verrichten. Besonders beim Umgang mit Kindern und Kranken sollten Sie besonders darauf achten, dass Sie nach dem Rauchen keinen Zigarettengeruch an den Händen zurückbehalten.

Hände vom Nikotingeruch befreien

  • Es ist sicherlich auch eine Frage, wie viel Sie rauchen und vor allem welche Zigaretten Sie rauchen. Bei filterlosen Sorten wird der Zigarettengeruch mit Sicherheit wesentlich hartnäckiger an Ihren Händen haften als bei Filterzigaretten.
  • Wenn Sie sich nach jeder Zigarette gründlich die Hände waschen oder unterwegs Erfrischungs- bzw. Reinigungstücher verwenden, dürfte Zigarettengeruch an Ihren Händen keine Rolle mehr spielen.
  • Als sehr effektives Mittel hat sich auch Zitronensaft erwiesen, welches Sie nach mehreren Zigaretten nach Feierabend zum Einsatz bringen können, um den Geruch zu neutralisieren. So beugen Sie gleichzeitig gelben Fingern vor.
  • Um Ihre Hände von dem lästigen Zigarettengeruch zu befreien, können Sie sie auch gründlich mit Kaffeesatz anstelle von Seife waschen.

Die Verwendung von Zigarettenspitzen lässt das Problem erst gar nicht entstehen.

Teilen: