Alle Kategorien
Suche

Zelten in Frankreich - Gute Campingplätze günstig buchen

Zelten ist für klein und groß immer wieder eine wertvolle Erfahrung! Um Ihren Urlaub in Frankreich auf guten Campingplätzen dennoch günstig buchen zu können, sollten Sie auf das Internetangebot zurückgreifen.

Zelten wie Gott in Frankreich.
Zelten wie Gott in Frankreich.

Was Sie benötigen:

  • Internetzugang

Der ideale Campingplatz zum günstigen Zelten

    1. Im Netz finden Sie viele Seiten zum Zelten in Frankreich. Leider sind die Campingplätze meist nur aufgezählt und geben keine Infos über Tarife wieder.
    2. Grundsätzlich gilt: je mehr Sterne desto teurer. Auch in der Hauptsaison ist das Zelten in Frankreich teurer als in der Nebensaison. Auch die Lage spielt natürlich eine Rolle.
    3. Viele Campingplätze bieten Sonderangebote (auf Französisch: „Promotion“). Schauen Sie sich auf den Internetseiten der Campingplätze danach um.
    4. Am Besten organisieren Sie jedoch Ihren Zelturlaub mit „France-Voyage“. Falls die Seite nicht ohnehin auf Deutsch erscheint, können Sie dies oben links einstellen. Klicken dafür auf die kleine deutsche Flagge.
    5. Klicken Sie anschließend auf „Campingplätze“ oben in der Leiste.
    6. Jetzt können Sie verschiedenes tun. Entweder Sie schauen sich zuerst die Sonderangebote an oder Sie geben gleich die Stadt oder den Ort an, an welchem Sie zelten möchten. Es empfiehlt sich aber zunächst die gewünschte Gegend von Frankreich direkt auf der Karte anzuklicken.
    7. Es erscheint eine Karte der Region, worauf die einzelnen Campingplätze zu erkennen sind.
    8. Klicken Sie entweder auf die Zeltsymbole oder auf die darunter liegenden Tags, um mehr Informationen über den Campingplatz zu bekommen.
    9. Schnell öffnet sich eine informationsreiche Seite zum Campingplatz. Hier finden Sie beispielsweise Angaben zu den Dienstleistungen, zur Ausstattung oder zur Größe des Zeltplatzes. Vor allem finden Sie aber hier eine gute Übersicht zu den Tarifen und Verfügbarkeiten.
    10. Vergleichen Sie auf diese Weise mehrere Angebote zum Zelten.
    11. Wenn Sie das für Sie ideale Angebot zum günstigen Zelten in Frankreich ausfindig gemacht haben, klicken Sie auf der geöffneten Seite den Link zur offiziellen Seite des Campingplatzes an – nun können Sie Ihren Urlaub buchen.

    Campingplatz in Frankreich online buchen

    Die meisten Campingplätze in Frankreich bieten die Möglichkeit an online zu buchen. Das erleichtert die Urlaubsorganisation! Einige Plätze müssen allerdings telefonisch gebucht werden.

      1. Gehen Sie zunächst auf die offizielle Seite des ausgewählten Campingplatzes. Meist können Sie die Sprache der Seite auf Deutsch ändern. Halten Sie hierzu nach der kleinen deutschen Flagge Ausschau.
      2. Suchen Sie nun den Link „Buchungen“ (auf französisch „Réservations“) und klicken Sie darauf.
      3. Jede Seite ist anders aufgebaut. Dennoch sollte jetzt ein neues Fenster aufgehen. Hier sollten Sie Ihre Buchungsdetails eingeben können: Anreise und Abreise, Dauer des Aufenthaltes, Anzahl der Personen usw. Nehmen Sie jetzt diese Eingaben vor.
      4. Nachdem die Verfügbarkeiten geprüft wurden, werden Sie (je nach Seite) gebeten ein Formular auszufüllen oder Ihre Buchung zu bestätigen.
      5. Folgen Sie weiterhin den Schritten. Bezahlen können Sie in manchen Fällen per Kreditkarte, meist aber erst vor Ort.
      6. Nun können Sie in voller Vorfreude auf Frankreich alles Nötige für das Zelten packen! 
      Teilen: