Alle ThemenSuche
powered by

Zeilenabstand in Word 2010 ändern - so gehen Sie vor

In der 2010er Version von MS Word hat sich viel verändert gegenüber den Versionen zuvor. Einfache Formatierungsbefehle, wie das Ändern des Zeilenabstandes, finden sich nun an ganz anderen Orten wieder.

Zeilenabstand in Word 2010 ändern - so gehen Sie vor
Video von Bruno Franke

So ändern Sie den Zeilenabstand in Word 2010

  1. Öffnen Sie MS Word 2010. Im oberen Bereich Ihres Bildschirms finden Sie eine waagerechte Leiste mit folgenden Menüpunkten: Datei, Start, Einfügen, Seitenlayout, Verweise, Sendungen, Überprüfen und Ansicht. Wählen Sie den Menüpunkt Start.
  2. Unterhalb dieser Leiste erscheint jetzt die Leiste Start mit den Kategorien: Zwischenablage, Schriftart, Absatz, Formatvorlagen und Bearbeiten. Die richtige Kategorie ist Absatz (wie in den Word-Versionen zuvor). Durch Klicken auf das kleine viereckige Symbol in der rechten unteren Ecke des Kategoriefeldes können Sie das Menü Absatz öffnen.
  3. Unter der Überschrift Abstand finden Sie auch den Punkt Zeilenabstand. Diesen können Sie hier ändern. Im Pull-down-Menü haben Sie die Möglichkeit, aus den verschiedenen Abständen zu wählen: einfacher Zeilenabstand, 1,5 Zeilen und doppelt.
  4. Wählen Sie Mindestens, Genau oder Mehrfach, können Sie den Abstand manuell einstellen. Pt ist die Abkürzung für Punkt und bezeichnet die Einheiten der Schriftgröße, auf die der Zeilenabstand bei Word 2010 eingestellt werden kann.

Was Sie noch unter Absatz ändern können

  • Das Menü Absatz bietet noch eine Menge anderer Formatierungsmöglichkeiten, um ihr Schriftbild zu ändern. Sie können den Zeilen- und Seitenumbruch bearbeiten, die Ausrichtung des Textes (z. B. linksbündig, rechtsbündig, Blocksatz) wählen und den Einzug manuell einstellen.
  • Wenn Sie Ihre Formatierung schneller ändern wollen und nicht so detailliert, können Sie auch die schneller zu erreichenden Symbole für Aufzählungszeichen, Einzug, Sortieren nach Alphabet, ausgeblendete Formatierungszeichen, Textausrichtung, Abstand, Schattierungen und Rahmenlinien anklicken, direkt im Kategorienfeld. Bewegen Sie den Cursor über ein Symbol, erscheint automatisch eine praktische Erklärung des Symbols.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Word-Dokument in Excel umwandeln - so geht's
Jens-Jörg Plep
Computer

Word-Dokument in Excel umwandeln - so geht's

Im Büroalltag kommt es oft vor, dass ein herzustellendes Dokument im Idealfall Daten-Repräsentationen aus verschiedenen Modulen der Office-Software enthalten soll. Die Inhalte …

Fließdiagramme am Computer erstellen - so gelingt es
Antje Müller
Computer

Fließdiagramme am Computer erstellen - so gelingt es

Möchten Sie einfache Fließdiagramme erstellen, zum Beispiel für Ablauf- oder Tätigkeitsbeschreibungen? Word oder PowerPoint eignen sich dafür in den meisten Fällen recht gut, …

Word-Dokument spiegelverkehrt drucken - so geht´s
Gerd Weichhaus
Computer

Word-Dokument spiegelverkehrt drucken - so geht's

Viele Leute erstellen täglich Word-Dokumente, um diese zu drucken. Was allerdings die wenigsten wissen dürften, ist, dass sich Word-Dokumente auch spiegelverkehrt ausdrucken lassen.

Eine VCF-Datei öffnen - so geht´s
Alexander Bürkle
Computer

Eine VCF-Datei öffnen - so geht's

Dateien mit der Endung ".vcf" sind elektronische Visitenkarten, die vor allem in Microsoft Outlook benutzt werden. Zum Öffnen einer solchen Datei benötigen Sie entweder ein …

Word-Dokument in JPG umwandeln - so geht´s
Andreas Klein
Computer

Word-Dokument in JPG umwandeln - so geht's

Zu manchen Zwecken werden Texte, die Sie als Word-Dokument erstellt haben, in einem anderen Format, wie z.B. JPG benötigt. Hier erfahren Sie, wie Sie die Dateien einfach umwandeln können.

Ankreuzkästchen in Word einfügen - so geht´s
Regina Dreßel
Computer

Ankreuzkästchen in Word einfügen - so geht's

Sie wollen mit Microsoft Word ein Dokument erstellen, bei dem der Leser die Möglichkeit hat, über Ankreuzkästchen Fragen zu beantworten. Das kann zum Beispiel eine Umfrage …

Rebus erstellen - so geht´s in Word
Antje Müller
Freizeit

Rebus erstellen - so geht's in Word

Möchten Sie selbst einen Rebus erstellen, vielleicht für die nächste Familienfeier oder für Ihre Schulklasse? Das können Sie mit einem Grafikprogramm, aber auch Word bietet …

Kofferanhänger ausdrucken - so geht´s mit Word
Laura Klemke
Computer

Kofferanhänger ausdrucken - so geht's mit Word

Wer viel reist, benötigt auch viele Kofferanhänger. Da ist Selbstausdrucken eine günstige und praktische Alternative. Mit Word kann man einfache Kofferanhänger ausdrucken.

Ähnliche Artikel

Word - Visitenkarte selbst machen
Pierre Fuchs
Software

Word - Visitenkarte selbst machen

Visitenkarten spielen heutzutage sowohl im privaten als auch im beruflichen Leben eine wichtige Rolle. Man ist gut beraten, wenn man seine eigene Vorlage mit Microsoft Word …

Word - Querformat einstellen
Günther Burbach
Software

Word - Querformat einstellen

Ein entsprechendes Format beim Textverarbeitungsprogramm Word einzustellen, kann manchmal von großer Bedeutung sein. Abhängig davon, was Sie schreiben und in welcher Form, …

Die Eingabe-Taste erzeugt einen Zeilenumbruch über einen neuen Absatz.
Daniela Leder
Software

Zeilenumbruch in Word machen - so geht's

Der Zeilenumbruch ist eine der grundlegendsten Funktionen einer Textverarbeitung. In Word gibt es dafür drei Varianten: den automatischen Zeilenumbruch, den manuellen oder …

Fußnote in Word für Mac - so setzen Sie sie
Markus Eckert
Software

Fußnote in Word für Mac - so setzen Sie sie

Microsoft Word gibt es auch als Version für den Mac. Wenn Sie von einem Windows-PC umsteigen, können Sie sich in die Ihnen vertraute Oberfläche schnell einarbeiten, die …

Zeilenabstand einstellen - so geht´s in Word
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Software

Zeilenabstand einstellen - so geht's in Word

Wenn Sie Berichte abgeben müssen oder Formbriefe zu schreiben haben, wird oft gefordert, dass diese einer bestimmten Norm entsprechen. Unter anderem wird dort auch festgelegt, …

DOCX-Dateien mit Word 2003 öffnen - so geht's
Kevin Höbig
Software

DOCX-Dateien mit Word 2003 öffnen - so geht's

Bestimmt haben Sie das Problem schon einmal gehabt: Sie erhalten eine Word-Datei im neusten DOCX-Format und können diese nicht mit Word 2003 öffnen. Mit ein paar wenigen …

Ohne Menüband haben Sie mehr Platz.
Alexander Bürkle
Computer

Bei Office 2010 das Menüband ausblenden

Office 2010 vom Hersteller Microsoft ist eine sehr nützliche Software-Zusammenstellung, die aus mehreren Programmen besteht. Je nach Version sind entweder nur Word und Excel …

Schon gesehen?

Bei Word Seiten löschen - so funktioniert's
Kevin Höbig
Computer

Bei Word Seiten löschen - so funktioniert's

Je nachdem, ob Sie leere oder mit Inhalt gefüllte Seiten löschen möchten, können Sie bei Microsoft Word verschiedene Wege nutzen, um diese aus Ihrem Dokument zu entfernen. Alle …

Zeilenabstand bei Excel einstellen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Zeilenabstand bei Excel einstellen - so geht's

Wenn Sie den Zeilenabstand bei Excel verändern möchten, können Sie dies mit wenigen Klicks entweder nur für eine, für mehrere ausgewählte Zeilen oder für alle Zeilen machen. …

Office 2010 aktivieren - Anleitung
Kevin Höbig
Computer

Office 2010 aktivieren - Anleitung

Um Office 2010 dauerhaft nutzen zu können, müssen Sie die Software nach der Installation noch aktivieren, damit die Gültigkeit Ihres Produkts bzw. Ihrer Lizenz überprüft werden …

Das könnte sie auch interessieren

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung
Janet Hartung
Computer

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung

Das Wi-Fi Protected Setup ist eine vereinfachte Einrichtung Ihres drahtlosen Netzwerkes. Damit melden Sie sich über einen Stick an und vergeben sich durch das Drücken der …

Oster-PPS selbst gestalten - so geht´s
Liane Spindler
Computer

Oster-PPS selbst gestalten - so geht's

Eine PPS-Datei ist eine PowerPoint-Präsentation, die Sie am Computer anschauen und per E-Mail versenden können. Lassen Sie zu Ostern Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten …