Alle Kategorien
Suche

ZDF Mediathek: Probleme - so lösen Sie sie

ZDF Mediathek: Probleme - so lösen Sie sie1:43
Video von Benjamin Elting1:43

Die ZDF Mediathek können Sie kostenfrei über das Internet aufrufen. Sie finden viele verschiedene Sendungen, die Sie streamen können, aber auch Fotos und Informationen zu den Sendungen des ZDF. Haben Sie Probleme mit der Mediathek, gibt es unterschiedliche Lösungen.

Die ZDF-Mediathek wird aus den Gebühren finanziert, welche die Öffentlich-Rechtlichen über die GEZ von den Fernsehzuschauern bekommen. Aus diesem Grund ist sie im Gegensatz zu den Mediatheken der Privaten im Internet erreichbar, ohne dass Sie einen Account anlegen und für die einzelnen Fernsehsender bezahlen müssen. Wollen Sie einen Computer oder ein mobiles Gerät nutzen, um die ZDF Mediathek aufzurufen, kann es sein, dass es Probleme gibt. Versuchen Sie, die möglichen Ursachen auszuschließen.

Die ZDF Mediathek benötigt eine schnelle Internetverbindung

  • Filme und Fernsehsendungen können Sie aus der ZDF Mediathek streamen und direkt anschauen. Wenn Sie dies ohne Probleme bewerkstelligen möchten, brauchen Sie eine schnelle UMTS-Internetverbindung.
  • Können Sie die Inhalte nicht oder nur mit Verzögerung laden, haben aber eine hohe Internet-Bandbreite, kann dies auch daran liegen, dass sehr viele User auf die Mediathek vom ZDF zugreifen und die Server überlastet sind. Versuchen Sie es in diesem Fall einfach später noch einmal.

Probleme mit dem Flash

  • Wenn Sie die ZDF Mediathek mit Ihrem Computer oder einem mobilen Gerät nutzen möchten, muss auf diesem Flash installiert werden. Die ZDF Mediathek kann die Inhalte andernfalls nicht darstellen. Sie können das Programm kostenlos aus dem Internet laden. Ist Flash auf Ihrem Rechner nicht installiert, bekommen Sie eine Hinweismeldung, wenn Sie die ZDF Mediathek aufrufen, und können das Tool direkt herunterladen.
  • Probleme bekommen Sie, wenn Sie ein mobiles Gerät nutzen, welches Flash nicht unterstützt, beispielsweise das iPad von Apple. Hier können Sie die Probleme umgehen, indem Sie sich die App der ZDF Mediathek aus dem AppStore laden. Diese ermöglicht einen problemlosen Empfang der ZDF Mediathek.

Wenn Sie ein modernes Fernsehgerät besitzen, welches den neuen Videotext HbbTV unterstützt und mit dem Internet verbunden werden kann, haben Sie die Möglichkeit, die ZDF Mediathek direkt über Ihre Fernbedienung aufrufen und die Inhalte auf Ihrem Fernseher anschauen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos