Alle Kategorien
Suche

Zahnmodel werden - so könnte es klappen

Sie träumen von einer Modelkarriere, sind aber zu klein oder erfüllen nicht die gängigen Maße? Dann probieren Sie es doch einmal als Zahnmodel!

Zahnmodelle sind gefragt.
Zahnmodelle sind gefragt.

Welche Kriterien Sie erfüllen müssen

  • Gepflegte Zähne sind selbstverständlich das Wichtigste in Ihrem Job als Zahnmodel. Dies bedeutet, dass Sie keine sichtbaren Füllungen, keine Verfärbungen oder Paradontose haben dürfen. Wirken Sie dem mit einer elektrischen Zahnbürste und guter Zahnpasta (um die 3 Euro) entgegen.
  • Eine professionelle Zahnreinigung sollten Sie ebenfalls alle 6 Monate bei einem Zahnarzt durchführen lassen. Diese Reinigung können Sie selbst so gut wie nicht durchführen. Die Kosten dafür betragen ungefähr 50 Euro.
  • Unter Umständen müssen Sie eine Spange tragen. Dies kann auch noch im höheren Alter eine Korrektur der Zahnstellung bewirken. Lassen Sie sich von einem Zahnarzt beraten, inwiefern dies bei Ihnen noch nützlich ist.
  • Ein Bleaching, also ein Bleichen der Zähne, ist unabdingbar für Ihren Wunsch, ein Zahnmodel zu sein. Niemand hat von Natur aus strahlend weiße Zähne, zumindest nicht so weiß, wie es in der Branche erwünscht ist. Reden Sie mit Ihrem Zahnarzt über verschiedene Methoden des Bleachings. Allerdings wird dies mit etwa 300 Euro nicht billig.
  • Veneers sind eine weitere Möglichkeit, Ihre Zähne strahlend weiß und gerade zu bekommen. Diese "Blenden" werden Ihren Zähnen aufgesetzt und für immer befestigt. Beachten Sie aber, dass dieses Verfahren sehr teuer ist. Rechnen Sie mit 300-400 Euro pro Zahn!

Für wen Sie als Zahnmodel arbeiten können

  • In der Fernsehwerbung werden immer Zahnmodels gesucht. Gerade für Zahnpasta, Kaugummiwerbung und gesunde Produkte sucht man Leute mit schönen und makellosen Zähnen. Recherchieren Sie im Internet nach Agenturen, welche sich auf solche Models spezialisiert haben und in Ihrer Nähe zu finden sind.
  • Ebenso verlangen die Printmedien (Zeitschriften, Zeitungen) nach Zahnmodellen. In diesem Fall sind es ebenfalls Agenturen, welche an diese Kundschaft vermitteln. Lassen Sie bei einem Fotografen schöne und aussagekräftige Fotos machen, welche Sie Ihrer Bewerbung hinzufügen.

Viel Erfolg!

Teilen: