Alle Kategorien
Suche

youtube.com - so erstellen Sie einen eigenen Channel

Wir leben im Zeitalter der Medien und des Internets. Noch nie waren so viele Menschen online und mit dem Internet verbunden wie heute. Und die Tendenz ist weiter steigend. Das wohl bekannteste und auch beliebteste Medienportal im Netz ist wahrscheinlich youtube.com. Hier tummelt sich von Hobbyfilmern bis zu den großen Plattenfirmen jeder, der mit Film und Musik zu tun hat oder nach bestimmten Inhalten suchen möchte. Sie können sich Videos einfach nur ansehen/-hören, aber auch Inhalte selbst einstellen, dieses natürlich immer unter Beachtung geltenden Rechts.

youtube.com ist die wohl bekannteste und auch beliebteste Plattform für Medieninhalte.
youtube.com ist die wohl bekannteste und auch beliebteste Plattform für Medieninhalte.

Was Sie benötigen:

  • Internetanschluss
  • internetfähigen Computer
  • Webbrowser
  • Mediaplayer
  • Tastatur
  • Maus

youtube.com - das Mediaportal

  • Selbst große Plattenfirmen oder Musikmacher haben youtube.com als Werbeplattform für sich schon entdeckt.
  • So kann man auf YouTube so manches gute, von den Firmen und Komponisten eigens zu Werbezwecken eingestellte, Musikvideo sehen.
  • Selbst ein Download dieses Materials als private Kopie ist legal, solange Sie von youtube.com mit vorherigem Akzeptieren der AGB nicht auf andere Rechtsvorschriften hingewiesen wurden.
  • Bei einigen Inhalten ist die Rechtslage auch so, dass sie nur in bestimmten Regionen und/oder Ländern gezeigt werden. So kann es denn auch sein, dass ein bestimmtes Musikvideo zwar vorhanden ist, aber nicht angezeigt werden kann.

Eigenen Channel auf YouTube erstellen

Auf youtube.com haben Sie automatisch mit bzw. nach Registrierung auf dem Portal Ihren eigenen Channel. Um sich zu registrieren, also einen eigen Kanal zu erstellen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Verbinden Sie sich mit dem Internet, öffnen Sie Ihren Webbrowser (Firefox, Internet Explorer, Opera) und geben Sie in die Adresszeile des Browsers "youtube.com" ein.
  2. Nach Öffnen der Seite klicken Sie oben rechts auf den Link "Konto erstellen".
  3. YouTube fragt Sie nun nach E-Mail und Nutzername sowie Wohnort, Geschlecht und Geburtsdatum. Füllen Sie diese Felder wahrheitsgemäß aus.
  4. Stimmen Sie dem Erhalt von E-Mail-Nachrichten zu, und dass andere Ihren Kanal auf youtube.com finden dürfen, oder lassen Sie die Felder ohne Zustimmung.
  5. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen. Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Ich stimme zu".
  6. Legen Sie nun über das sich neu geöffnete Formular noch Ihr persönliches Kennwort fest und bestätigen Sie dann mit Aktivierung des Buttons "Mein neues Konto erstellen" Ihre Eingaben auf youtube.com.
  7. Öffnen Sie bitte Ihr Mail-Programm und suchen die Mail, die Sie soeben von Google/YouTube erhalten haben. In dieser Mail befindet sich ein Link, den Sie zur Bestätigung der Richtigkeit Ihrer E-Mail-Adresse aufrufen müssen.
  8. Sie erreichen nun wieder das YouTube-Portal, wo Ihnen, wenn alles korrekt abgelaufen ist, Folgendes angezeigt wird: "Du bist jetzt bei YouTube registriert".

Sie haben sich nun auf youtube.com registriert und damit auch gleichzeitig einen eigenen Channel angelegt. Sie können nun fortfahren, indem Sie zum Beispiel: Ihre Channelseite anpassen, Videos hochladen, die Kontoeinstellungen festlegen bzw. verändern etc. Von nun an bedenken Sie bitte bei allen Aktionen auf YouTube, dass Sie sich genauestens über geltendes Recht informieren, damit Sie keinen Ärger bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen oder Ähnlichem riskieren.

Teilen: