Alle Kategorien
Suche

Xtra Nonstop Plus - Tipps zur Prepaid-Nutzung

Xtra Nonstop Plus ist eine Option, die bei dem D1-Prepaid-Tarif der deutschen Telekom hinzu gebucht werden kann und besondere Vorteile in der Preistruktur ermöglicht.

So nutzen sie die Option Xtra Nonstop Plus.
So nutzen sie die Option Xtra Nonstop Plus.

Was Xtra Nonstop Plus bedeutet

Xtra Nonstop Plus ist eine Prepaid-Option der deutschen Telekom, der gewisse Ersparnisse beim mobilen Telefonieren ermöglicht. Option bedeutet, dass man dies optional hinzubuchen und jederzeit wieder abbestellen kann. Voraussetzung ist, dass Sie den Tarif Xtra Nonstop gebucht haben. Folgendes ermöglicht Ihnen diese Option:

  • Ist die Option aktiviert, so zahlen Sie pauschal für jedes Gespräch in das D1-Netz der Telekom oder in das deutsche Festnetz nur einen Pauschalpreis von einmalig 29 Cent und können danach 120 Minuten lang telefonieren. Wird diese Zeit überschritten, so wird die Verbindung automatisch getrennt. Stellen Sie diese anschließend wieder her, so zahlen Sie erneut 29 Cent.
  • Versenden Sie sehr viele SMS, so kostet Sie bei dieser Option die erste SMS 29 Cent und danach sind die nächsten 99 SMS kostenlos, was allerdings nur für einen Tag gilt. Haben Sie die 100 an einem Tag überschritten, so kostet jede weitere SMS 19 Cent.
  • Voraussetzung für die Nutzung dieser Option ist die Nutzung des Tarifs Xtra Nonstop und einem Mindestguthaben von mindestens 1,49 auf Ihrem Prepaid Konto.

So buchen Sie Xtra Nonstop Plus

Sie haben drei Möglichkeiten, die Option Xtra Nonstop Plus zu buchen:

  • Loggen Sie sich in Ihr Online-Kundencenter bei der Telekom ein und aktivieren Sie das Kästchen im Bereich der Telefonoptionen.
  • Wählen Sie von Ihrem Handy oder Smartphone die Kurzwahl 2020 und buchen Sie Xtra Nonstop Plus über das Sprachmenü.
  • Rufen Sie die Hotline unter der Kurzwahl 2202 an und lassen Sie die Option von einem Mitarbeiter der Telekom buchen. Das Gespräch kostet für Prepaid-Kunden 9 Cent pro Minute.
Teilen: