Alle ThemenSuche

Xing-Profil löschen - so geht's

Wer auf Jobsuche ist, kommt zwangsläufig am Netzwerk Xing nicht vorbei. Wer seinen Account dort aber nicht mehr benötigt oder nicht mehr verwenden möchte, der kann sein Profil ganz einfach löschen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Xing-Profile kann man einfach löschen.
Xing-Profile kann man einfach löschen.

Die Plattform Xing bietet Arbeitnehmern und Arbeitgebern die Möglichkeit, sich über das Internet zu suchen und zu finden. Außerdem können hier nützliche Kontakte geknüpft und Freundschaften gepflegt werden. Stellenanzeigen sind hier ebenso zu finden, wie ein Eventkalender. Außerdem können Sie Informationen über Ihr Unternehmen veröffentlichen, in dem Sie gerade arbeiten. Wenn der Xing-Account für Sie nicht mehr von Nutzen ist, können Sie Ihr Profil jederzeit löschen lassen.

So löschen Sie Ihr Xing-Profil

  1. Um Ihr Profil mit allen gespeicherten Daten zu löschen, müssen Sie sich zuerst in Ihren Account einloggen. Das geht mit der registrierten E-Mail-Adresse sowie mit Ihrem Passwort.
  2. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihren Account zu löschen. Entweder Sie kontaktieren den Support über die  E-Mail-Adresse "de-support@xing.com" und bitten um Löschung Ihres Accounts. 
  3. Über den "Hilfe&Kontakt"-Menüpunkt "Kontaktieren Sie uns jetzt" wählen Sie das Thema "Rechnung und Mitgliedschaft". Der Betreff, den Sie auswählen müssen ist "Laufzeit der Mitgliedschaft ändern/Mitgliedschaft beenden". Ihr Account wird nun gelöscht. 
  4. Unwiderruflich werden Ihre Daten gelöscht, wenn Sie sich nach Einloggen in Ihren Account diesen Link anklicken. Sie werden zur Sicherheit noch einmal gefragt, ob Sie Ihre Daten wirklich löschen möchten. Klicken Sie jetzt auf "Weiter". 
  5. Wählen Sie nun einen Grund aus, warum Sie Ihre Mitgliedschaft kündigen wollen und geben Sie ins untere Textfeld Ihr Kennwort ein. Klicken Sie auf "Profil löschen" um Ihre Daten unwiderruflich zu löschen.
  6. Der Löschvorgang ist nun abgeschlossen.

Natürlich ist es jederzeit möglich, sich erneut einen Account bei Xing zu erstellen, falls dies erwünscht ist. Ihr Profil muss dann allerdings komplett neu erstellt werden. Die Daten aus Ihrem vorherigem Account sind nicht mehr abrufbar.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Verwandte Artikel