Alle Kategorien
Suche

Xbox Slim 4 GB - so rüsten Sie die Konsole mit einer Festplatte auf

Eine Xbox Slim 4GB ist ein schönes Spielzeug. Allerdings werden Sie bald feststellen, dass die vier Gigabyte Speicherplatz nicht ausreichen, wenn es darum geht, Ad-Ons oder DLCs zu installieren. Ein Problem ist das jedoch nicht, denn so eine Konsole lässt sich aufrüsten.

Das Wechseln einer Festplatte dauert nicht lange.
Das Wechseln einer Festplatte dauert nicht lange.

Was Sie benötigen:

  • Eine Xbox Slim 4GB
  • Einen Kreuzschraubenzieher für Feinmechanik
  • Eine alte Xbox 360 Festplatte oder eine Festplatte für die Slim
  • Etwas feuerfesten Kunststoff

So öffnen Sie die Xbox Slim

  • An und für sich ist es nicht sonderlich schwierig, den Speicher der Xbox Slim 4GB zu erweitern. Wichtig ist aber, dass Sie bei jedem der folgenden Schritte behutsam und ohne rohe Gewalt vorgehen. Arbeiten Sie außerdem in einer sauberen, möglichst staubfreien Umgebung. Obwohl der Einbau eigentlich sicher und vor allem tausendfach erprobt ist, gibt es keine Garantie dafür, dass alles funktionieren wird wie geplant.
  • Auf der rechten Seite Ihrer Xbox Slim befindet sich an den Lüftungsschlitzen eine Art Druckknopf, der fast so aussieht wie der Rest der Lüftungsschlitze auch. Wenn Sie diesen drücken, können Sie einen Teil der Blende abnehmen, hierhinter befindet sich der Slot für die Festplatte. Dass die Xbox bei all diesen Arbeiten nicht am Stromnetz hängen sollte, versteht sich von selbst.

So lässt sich der 4-GB-Speicherplatz erweitern

  1. Öffnen Sie eine alte Xbox-360-Festplatte. Hierfür müssen Sie mit einem feinen Kreuzschraubenzieher die vier Schrauben an der Rückseite der Platte entfernen. Beachten Sie, dass Sie hierbei jegliche Garantieansprüche verlieren.
  2. Nun müssen Sie vorsichtig die Plastikummantelung der Festplatte abhebeln. Wenden Sie hierbei keine rohe Gewalt an.
  3. Die eigentliche Festplatte befindet sich in einer Art Metallkäfig, aus dem sie sich sicher herausschieben lässt, vorausgesetzt, Sie haben zuvor zwei weitere Mini-Schräubchen gelöst und die Verkleidung abgenommen. Nun sollten Sie die reine Festplatte in den Händen halten.
  4. Nun schieben Sie die Festplatte mit der Schrift nach unten in den dafür vorgesehenen Slot an der Konsole, und zwar, bis es ein einrastendes Geräusch gibt.
  5. Nun sollten Sie noch ein kleines, schwer entflammbares Stück Kunststoff unter die Festplatte klemmen, damit diese waagerecht gehalten wird und Vibrationen weitergeleitet werden können.
  6. Wenn Sie nun die Verkleidung wieder aufsetzen, sind Sie fertig und müssen sich in Zukunft nicht mehr mit 4GB Speicherplatz zufriedengeben.

Übrigens, wenn Sie eine Originalfestplatte für die Slim besitzen, haben Sie sehr viel weniger Arbeit vor sich. Hier reicht es, den Slot zu öffnen und die Festplatte - so wie sie ist - hineinzuschieben.

Teilen: