Alle Kategorien
Suche

XBox 360 liest keine Spiele mehr - was tun?

Die Xbox 360 von Microsoft findet sich mittlerweile in zahlreichen Wohnzimmern ein. Besonders oft wird dieses für Spiele genutzt. Ärgerlich nur, wenn das Laufwerk diese nicht mehr liest.

Ärger mit der Hardware lösen.
Ärger mit der Hardware lösen.

Wenn die Konsole keine Spiele mehr liest

  • Bevor Sie nach einem Laufwerk für die Xbox 360 suchen, sollten Sie einige Spiele nacheinander ausprobieren. Hier könnte es nämlich vorkommen, dass eines einen Defekt hat und die dazugehörige CD daher nicht erkannt wird. 
  • Werfen Sie auch einen Blick auf die Rückseite der CD. Sollten Sie hier zu viele große Kratzer vorfinden, kann das Laufwerk keine darauf befindlichen Daten erkennen.
  • Schalten Sie ebenfalls die Xbox 360, welche keine Spiele mehr liest, mehrmals aus und ein. Stecken Sie sie auch aus der Steckdose und warten Sie einige Minuten, bis Sie sie wieder einstecken. So können Sie bewirken, dass das System komplett runterfährt und bei einem Neustart vielleicht korrekt mit dem Laufwerk zusammenarbeitet.
  • Werfen Sie im Menü der Xbox 360 auch einen Blick auf vorhandene Updates. Sollten diese vorhanden sein, installieren Sie sie und vergessen Sie nicht, die Xbox 360 anschließend neu zu starten.

Der Wechsel des Xbox-360-Laufwerks

  • Sollten die oben genannten Maßnahmen nichts bringen, handelt es sich wahrscheinlich um einen Hardware-Fehler. Somit hilft sämtliche Optimierung nicht und Sie müssen zu einem neuen Laufwerk greifen, welches die Spiele für Sie liest.
  • Wenn die Garantie für die Spielkonsole noch nicht ausgelaufen ist, können Sie diese in Anspruch nehmen und schon bald wieder Spiele auf der Xbox 360 genießen.
  • Ohne Garantie müssen Sie entweder für die Reparatur zahlen, oder diese selbst vornehmen. Beachten Sie beim Kauf eines neuen Laufwerks, dass dieses zu Ihrer Xbox-Version passen muss. Günstig könnten Sie dieses bei einer defekten Xbox 360 von z.B. eBay finden, in welcher noch ein funktionstüchtiges Laufwerk schlummern könnte. 
Teilen: