Alle Kategorien
Suche

Xbox 360: Headset anschließen - so geht's

Mit der Xbox 360 können die Spieler auch über das Internet spannende Multiplayerspiele spielen. Um sich mit den anderen Spieler unterhalten zu können, benötigen Sie allerdings ein Headset für die Spielkonsole. Von Microsoft gibt es eine kabellose und auch eine kabelgebundene Variante. Beide Geräte lassen sich in kürzester Zeit anschließen und verwenden.

Das Headset lässt sich problemlos anschließen.
Das Headset lässt sich problemlos anschließen. © Benjamin_Thorn / Pixelio

Für die Xbox 360 gibt es nützliches Zubehör

  • Wenn Sie die beliebte Spielkonsole von Microsoft besitzen, so bietet Ihnen der Hersteller eine sehr große Auswahl an verschiedenem Zubehör. Da Sie zahlreiche Konsolenspiele auch über das Internet in einem Multiplayermodus spielen dürfen, können Sie auch mit oder gegen andere menschliche Spieler spielen.
  • Gerade wenn Sie gemeinsam mit einem oder mehreren Mitspielern in einem Team sind, ist eine schnelle und einfache Kommunikation von Vorteil. Für diesen Zweck lässt sich an die Xbox 360 ein kabelgebundenes oder kabelloses Headset anschließen. So können Sie sich in den Spielen einfach über ein Mikrofon unterhalten und hören Ihre Mitspieler entweder über Ihre Anlage oder über Kopfhörer.
  • So machen die Kämpfe nicht nur deutlich mehr Spaß, sondern Sie werden auch auf jeden Fall effektiver und erfolgreicher spielen können. Vom Hersteller Microsoft erhalten Sie für einen recht geringen Preis ein passendes Headset, das Sie in Kürze an die Konsole anschließen können. Beliebige Modelle von anderen Herstellern, wie zum Beispiel von Logitech, lassen sich aber nicht an der Spielkonsole verwenden.

So funktioniert das Anschließen von einem Headset

Das jeweilige Anschließen des Headsets hängt natürlich davon ab, ob es sich um ein kabelgebundenes oder um ein kabelloses Modell handelt. Haben Sie ein Headset mit einem Kabel, so müssen Sie dieses nur an einen beliebigen Controller der Konsole anschließen. Für die kabellose Variante ist der Aufwand etwas größer, dafür sind Sie beim Spielen aber auch deutlich weniger eingeschränkt.

  1. Sorgen Sie als Erstes dafür, dass Ihr kabelloses Headset vollständig aufgeladen ist, oder verwenden Sie alternativ neue Batterien.
  2. Schalten Sie Ihre Xbox 360 an und drücken Sie nach dem Hochfahren einmal auf die Verbindungstaste (befindet sich neben den Speicherkartenanschlüssen) an der Front der Spielkonsole. Die Anzeige sollte nun blinken.
  3. Als Nächstes nehmen Sie Ihr kabelloses Headset in die Hand und halten die Verbindungstaste für mindestens zwei Sekunden gedrückt.
  4. Das Headset wird nun automatisch einem freien grünen Block auf der Frontseite der Xbox 360 zugewiesen und zusätzlich leuchtet auch ein grünes Licht am Headset. Das grüne Licht an der Konsolenfront sollte nun konstant leuchten. Nach dem erfolgreichen Anschließen können Sie Ihr Headset nun aufsetzen und in den Spielen verwenden.
  5. Funktioniert das Gerät beim Spielen nicht, so müssen Sie es erst noch im jeweiligen Spiel aktivieren, dazu drücken Sie einfach auf die große Taste des Controllers und aktivieren es über das Menü.
Teilen: