Alle Kategorien
Suche

Xbox 360 Arcade: Festplatte nachrüsten - so geht's

Sie sind Besitzer einer Xbox 360 Arcade. Nach einigen Spieleeinkäufen stellen Sie fest, dass die Festplatte sich langsam füllt. Was die Xbox 360 Arcade mitliefert und Ihnen bereitstellt und wie Sie eine Festplatte nachrüsten, erfahren Sie hier.

Rüsten Sie Ihre Xbox 360 Arcade mit einer Festplatte nach.
Rüsten Sie Ihre Xbox 360 Arcade mit einer Festplatte nach.

Xbox 360 Arcade - Informationen und Lieferumfang

  • Das Xbox-360-Arcade-Set gibt es seit geraumer Zeit nicht mehr. Mittlerweile werden alle Xbox-Konsolen mit integrierter großer Festplatte geliefert.
  • Mitgeliefert wird bei der Konsole nicht allzu viel. Spiele sind aber enthalten, jedoch keine großen Titel, sondern eher kleinere Spiele - wie Uno oder Pac-Man.
  • Das Laufwerk kann nur DVDs lesen, jedoch keine Blue-rays - wie die Playstation 3. Blue-ray-Filme können Sie also nicht mit Ihrer Xbox 360 ansehen.
  • Die Speichereinheit der Xbox 360 Arcade beschränkt sich auf 256 MB internen Speicher. Hiermit können Sie ein paar Spielstände speichern, wenn Sie jedoch öfters spielen, wird Ihnen das nicht ausreichen und Sie müssen nachrüsten.
  • Ebenfalls mitgeliefert wird Ihnen ein Wireless Controller, mit dem Sie die Xbox bedienen und die Spiele spielen.
  • Zusätzlich natürlich noch das Netzkabel und ein Verbindungskabel zum Fernseher.
  • Die Xbox 360 Arcade war sehr beliebt, da sie im Vergleich zu einer Xbox mit integrierter Festplatte relativ billig war. Wie Sie aber nun Ihre Xbox Arcade aufrüsten und eine neue Festplatte nachrüsten, erfahren Sie im Folgenden.

Xbox 360 mit neuer Festplatte nachrüsten

  • Für das Nachrüsten Ihrer Xbox 360 Arcade müssen Sie eine solche im Laden kaufen. Diese Festplatten von Microsoft gibt es normalerweise in jedem Elektronikfachhandel, der auch Xbox-Konsolen vertreibt.
  • Sie können jedoch keine andere handelsübliche Festplatte benutzen. Es muss eine Microsoft-Festplatte sein, da diese speziell für die Xbox gemacht wurden und eine spezielle Form haben.
  • Diese Festplatten gibt es in verschiedenen Größen. Es gibt eine 20 Gigabyte, eine 60 Gigabyte- und eine 120 Gigabyte-Festplatte. Je nachdem, wie viel Sie spielen und die Xbox 360 nutzen, sollten Sie entscheiden.
  • Nach dem Kauf ist das Anbringen der Festplatte an der Xbox 360 einfach. An der Seite der Xbox ist ein kleines Feld angebracht, das per Klick abgenommen werden kann.
  • Nun können Sie ohne Probleme die neue Festplatte zu Ihrer Xbox hinzufügen und einklicken. Nach dem nächsten Start können Sie nun Spiele und Spielstände auf Ihrer neuen Festplatte speichern.
Teilen: