Alle Kategorien
Suche

Würstchen im Schlafrock selber machen - Rezept

Würstchen im Schlafrock selber machen - Rezept2:24
Video von Bruno Franke2:24

Würstchen im Schlafrock sind immer lecker, egal ob man sie mit Blätterteig oder Brotteig zubereitet. Beide Varianten sind einfach selber zu machen und nehmen nicht viel Zeit in Anspruch.

Zutaten:

  • Würstchen im Schlafrock mit Blätterteig
  • Würstchen
  • Blätterteig
  • Evtl. Senf, Ketchup oder Käse
  • Eigelb
  • Backblech
  • Backpapier
  • Würstchen im Schlafrock mit Teig
  • Würstchen
  • 3 Eier
  • Gewürze
  • 120 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • Backblech
  • Backpapier

Würstchen im Blätterteig

  1. Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad vor und lassen Sie den Blätterteig auftauen. Sobald er aufgetaut ist, rollen Sie ihn auf Mehl noch etwas aus und schneiden ihn in gleich große Rechtecke. Wenn Sie wollen, können Sie den Blätterteig jetzt mit Senf oder Ketchup bestreichen oder mit Käse bestreuen. Sie können aber auch einfach nur das Würstchen darauf legen.
  2. Stechen Sie in die Würstchen, damit sie nicht aufplatzen. Verquirlen Sie ein Eigelb. Bestreichen Sie eine Kante des Blätterteigs mit dem Eigelb und wickeln Sie das Würstchen so ein, dass die bestrichene Kante des Blätterteigs aufliegt. Bestreichen Sie die Oberseite mit dem restlichen Eigelb.
  3. Legen Sie die Würstchen im Schlafrock auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und schieben Sie es in den Ofen. Backen Sie die Würstchen etwa  20 Minuten und achten Sie dabei darauf, dass sie nicht zu dunkel werden. Guten Appetit.

Wurst im Schlafrock mit Teig

  1. Heizen Sie den Backofen auf 230 Grad vor. Stechen Sie mehrfach in die Würste ein und legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Backen Sie sie zehn Minuten.
  2. Inzwischen rühren Sie den Teig an, indem Sie die Eier kräftig rühren und dann nach Ihrem Geschmack würzen. Geben Sie das Mehl dazu und verarbeiten Sie das Ganze zu einem glatten Teig. Die Milch nach und nach einrühren.
  3. Gießen Sie den Teig vorsichtig über die Würstchen und backen Sie ihn 30 bis 40 Minuten, bis er eine knusprige Kruste bekommt. Guten Appetit.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos