Alle Kategorien
Suche

Wünsche zur Geburt des Kindes überbringen - ein Schnullerbrett als schöne Geschenkidee

Wenn Sie zur Geburt eines Kindes Ihre Wünsche mit einem tollen Geschenk überbringen möchten, dann ist dieses Schnullerbrett vielleicht genau das Richtige. Schritt für Schritt wird in dieser Anleitung erklärt, wie Sie diese niedliche Geschenkidee ganz einfach selber basteln können.

Babys Schnuller sind an einem Schnullerbrett bestens aufgehoben.
Babys Schnuller sind an einem Schnullerbrett bestens aufgehoben. © Pixelfritz / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • 1 Bilderrahmen aus Holz, unlackiert
  • 1 passendes Bild mit Kindermotiven (z. B. Teddybären, Puppen o. Ä.)
  • Acrylfarbe, weiß (oder jede andere Farbe)
  • 3 kl. Haken mit Schraubgewinde
  • Aufkleber mit Babymotiven

Ein Schnullerbrett ist eine sinnvolle und noch dazu total dekorative Geschenkidee fürs Kinderzimmer. Hier finden die Schnuller Ihren festen Platz. Das erspart den gestressten Eltern das Suchen. Nimmt das beschenkte Baby keinen Schnuller, können an den kleinen Haken auch andere Gegenstände wie kleine Plüschtiere, Kleidungsstücke oder Ähnliches aufgehängt werden. Mit dieser Bastelanleitung gelingt Ihnen Schritt für Schritt ein tolles Präsent zum Überbringen guter Wünsche zur Geburt.

Ein Geschenk zur Geburt des Kindes selber basteln - einen Bilderrahmen bemalen

  1. Zuerst muss der Holzrahmen mit der weißen Acrylfarbe grundiert werden. Hierfür bauen Sie den Bilderrahmen auseinander und lackieren das Holz komplett mit einer Schicht weißer Acrylfarbe. 
  2. Lassen Sie die Schicht etwa 4 Stunden trocknen, dann streichen Sie eine zweite Schicht Farbe darüber.
  3. Auch die zweite Farbschicht muss sehr gut trocknen, am besten über Nacht. Natürlich können Sie auch einen anderen Farbton wählen, z. B. rosa oder hellblau, wenn Sie das Geschlecht des Kindes schon kennen. Das bleibt ganz Ihnen überlassen.

Wünsche überbringen mit einem niedlichen Schnullerbrett

  1. Am nächsten Tag passen Sie das Bild mit Kindermotiv in den Bilderrahmen ein und bauen ihn wieder zusammen.
  2. Drehen Sie nun die Haken in die untere Querleiste des Bilderrahmens. Dort werden später die Schnuller aufgehängt.
  3. Nun wird der Rahmen noch mit Stickern nach Lust und Laune dekoriert. Fertig!

Um dieses Geschenk zur Geburt eines Kindes besonders schön wirken zu lassen, verpacken Sie es in Geschenkfolie und verzieren es großzügig mit Schleifen in Pastelltönen. Und noch ein Tipp: Lassen Sie sich im Baumarkt beraten, welche Farben am sinnvollsten für ein Kinderzimmer sind. Zwar kommt das Kind nicht direkt mit diesem Geschenk in Kontakt, da es an einer Wand aufgehängt wird, aber dennoch sollten schadstoffarme Farben verwendet werden. So erfreuen die Wünsche sowohl Eltern als auch Kind noch lange nach der Geburt.

Teilen: