Alle Kategorien
Suche

Worin unterscheiden sich Google, Yahoo und Bing?

Bei Google, Yahoo und Bing handelt es sich um Suchmaschinen, welche Ihnen ermöglichen, das Internet nach speziellen Schlagwörtern abzusuchen. Im Regelfall werden Sie sich dabei jedoch für eine Suchmaschine entscheiden, um nicht ständig wechseln zu müssen - doch worin unterscheiden sich diese drei überhaupt?

Google, Yahoo und Bing sind Suchmaschinen für das Internet.
Google, Yahoo und Bing sind Suchmaschinen für das Internet.

Googles Gemeinsamkeiten zu Yahoo und Bing

  • Bei Google, Yahoo und Bing handelt es sich zunächst um Suchmaschinen, welche Sie rasch Seiten im Internet finden und aufrufen lassen.
  • Dabei ist wichtig, dass das Internet mithilfe von Computerprogrammen frequentiv durchsucht wird und die Daten gespeichert werden, damit überhaupt Ergebnisse angezeigt werden können.
  • Alle drei Suchmaschinen gelten dabei als Marktführer, wobei als wichtiger Unterschied bereits zu erkennen ist, dass Google eine höhere Akzeptanz genießt und diese Suchmaschinen natürlich auch im Hersteller unterscheiden.
  • Dies allein sind schon wichtige Bestandteile der Merkmale im Hinblick auf den Unterschied. Allerdings gibt es im Bereich der verwendeten Algorithmen und damit der Anzeigen ebenfalls Unterschiede.

Worin sich die Suchmaschinen unterscheiden

  • Der wesentliche Faktor, um die Suchmaschinen neben der Position im Markt zu unterscheiden, liegt in der Relevanz der angezeigten Webseiten.
  • Dies macht sich beispielsweise bei Produkten deutlich erkennbar. Google produziert hier oftmals Preisvergleiche oder weist durch SEO-Maßnahmen verfälschte Rankings auf.
  • Bei Bing können Sie indes einfacher nach bestimmten Ergebnissen filtern oder eine weiterführende Suche starten. Hierbei liegt also auch ein Unterschied in der Benutzeroberfläche bzw. der Einfachheit der Bedienung vor.
  • Yahoo zeigt seine Stärken demgegenüber in mobilen Suchanfragen für unterwegs sowie auch im App-Bereich. Sie privat werden dabei natürlich entscheiden müssen, welche Spezialität für Sie wichtiger ist.
  • Dies können Sie nachprüfen, indem Sie beispielsweise denselben Suchbegriff in den jeweiligen Suchmaschinen eingeben. Dabei werden Sie einerseits andere Treffer erhalten und andererseits auch eine verschiedene Anzahl an Treffern.
  • Ein weiterer Unterschied liegt indes noch in der Schnelligkeit. Denn gerade die unmittelbar von Google angezeigten Ergebnisse sind hierbei nicht zu verachten.
Teilen: