Alle Kategorien
Suche

Word-Dokument spiegelverkehrt drucken - so geht's

Word-Dokument spiegelverkehrt drucken - so geht´s1:06
Video von Michael Hirtz 1:06

Viele Leute erstellen täglich Word-Dokumente, um diese zu drucken. Was allerdings die wenigsten wissen dürften, ist, dass sich Word-Dokumente auch spiegelverkehrt ausdrucken lassen.

Was Sie benötigen:

  • Microsoft Word oder vergleichbare Textverarbeitung

Das Arbeiten mit Word-Dokumenten

Die Textverarbeitung Word ist ein sehr gängiges Programm zur Erstellung von Texten und Dokumenten. Mit diesem Programm sind unzählige Möglichkeiten gegeben, Dokumente zu erstellen, zu bearbeiten und zu drucken.

  • Wer sich die Druckfunktionen des Programms einmal angeschaut hat, wird dabei festgestellt haben, dass auch hier sehr viele Optionen vorhanden sind, um ein Dokument auf verschiedene Weise auszudrucken.
  • Weniger bekannt sein dürfte allerdings, dass es sogar möglich ist, Dokumente spiegelverkehrt auszudrucken. Bei manchen zu bedruckenden Materialien kann dies allerdings schon ein Vorteil sein.

So können Sie Dokumente spiegelverkehrt drucken

  1. Zunächst erstellen oder öffnen Sie das Dokument, welches Sie spiegelverkehrt drucken möchten.
  2. Um nun spiegelverkehrt drucken zu können, dürfen Sie nicht einfach auf das Druckersymbol von Word gehen, da sonst das Dokument mit den Standardeinstellungen des Druckers ausgedruckt wird.
  3. Stattdessen klicken Sie nacheinander auf "Datei", "Drucken", "Eigenschaften" und "Erweitert". So gelangen Sie zu den Optionen des Druckers, bei denen unter anderem auch die Einstellung zum spiegelverkehrten Drucken zu finden ist.
  4. In diesem Fenster sehen Sie unten eine Option mit der Bezeichnung Spiegelbild. Dieses standardmäßig auf "Nein" eingestellt.
  5. Um den spiegelverkehrten Druck eines Dokumentes in Word zu ermöglichen, stellen Sie diese Option mit dem Pfeil rechts daneben auf "Ja". Anschließend bestätigen Sie die Einstellung durch einen Klick auf Ok.
  6. Auch die anderen zwei Felder können Sie durch einen Klick auf Ok bestätigen.
  7. Zum Schluss stellen Sie auf Wunsch noch die zu druckende Anzahl der Dokumente ein und starten den Druckvorgang.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos