Alle Kategorien
Suche

Word 2010: Fußnote formatieren - so passen Sie das Format an

Word 2010: Fußnote formatieren - so passen Sie das Format an2:00
Video von Laura Klemke2:00

Sie möchten Ihren Fließtext mit Fußnoten versehen und so Ihre Literaturhinweise zum Text anmerken? Mit Word 2010 können Sie Fußnoten ganz einfach in den Text einbringen und diese anschließend passend formatieren.

Fußnoten in den Fließtext einfügen

  1. Zum Einfügen der Anmerkungen in Ihren Fließtext sollten Sie zuerst die gewünschte Textdatei mit Word 2010 öffnen. 
  2. Positionieren Sie nun Ihren Cursor an einer beliebigen Stelle in Ihrem Text. Nach dem Einfügen Ihrer Fußnote wird an der Stelle des blinkenden Cursors zusätzlich Ihre Anmerkung zu sehen sein.
  3. Nachdem Sie den Platz für Ihren Zusatz ausgewählt haben, klicken Sie auf den Reiter "Verweise". Dort finden Sie unter der Rubrik "Fußnoten" den Befehl "Fußnote einfügen", welchen Sie mit der Maus anwählen müssen.
  4. Sobald Sie den Befehl ausgeführt haben, erhält Ihr Text die gewünschte Anmerkung und am Seitenende können Sie einen Hinweis bzw. Literaturvermerke zu Ihrem Fließtext anfügen.
  5. Falls Sie mehrere Zusätze in Ihren Text integrieren möchten, dann drücken Sie einfach erneut auf den Befehl "Fußnote einfügen". Word 2010 wird dabei automatisch mit einer fortlaufenden Nummerierung Ihre Anmerkungen im Text einbinden.

Format von Fußnoten in Word 2010 anpassen

  1. Haben Sie Ihren Text mit Zusätzen versehen können Sie diese alle einheitlich über die Formatierung bei Word 2010 anpassen. Platzieren Sie dazu Ihren Cursor in einem Fußnotentext am Seitenende.
  2. Anschließend wählen Sie den Reiter "Start" und gehen Sie in die Rubrik "Formatvorlagen". Klicken Sie nun unterhalb des Befehls "Formatvorlagen ändern" auf das Startprogramm für Dialogfelder, sodass sich das Fenster "Formatvorlagen" öffnet.
  3. Gehen Sie zum Ende des Fensters und wählen Sie dort das Symbol "Formatvorlagen verwalten" aus. Dieses ist gekennzeichnet mit einem kleinen Stift und zwei Buchstaben "A".
  4. Daraufhin sehen Sie ein neues Fenster "Formatvorlagen verwalten", indem Sie Ihren Fußnotentext nun anpassen und formatieren können. Da Sie Ihren Cursor bereits im Text der Anmerkung positioniert haben, ist der "Fußnotentext" bereits blau hinterlegt.
  5. Klicken Sie nun auf "Ändern", können Sie sowohl die Schriftart, -größe und andere Formateigenschaften für Ihren Fußnotentext in Word 2010 einstellen.
  6. Haben Sie Ihre Einstellungen zum Format getroffen, dann klicken Sie auf "OK" und schließen Sie alle Fenster. Word 2010 hat nun mit Ihrer Bestätigung alle Formateigenschaften auf die Zusätze übertragen und diese im gesamten Dokument übernommen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos