Alle Kategorien
Suche

Womanizer werden - so gelingt es Ihnen

Falls Sie Probleme damit haben, Frauen anzusprechen oder gut mit diesen ins Gespräch zu kommen, hilft ihnen folgender Artikel weiter und zeigt, wie Sie ein Womanizer werden können, indem Sie nicht nur an Ihrem Verhalten, sondern auch Ihrem Auftreten und Aussehen arbeiten.

Werden Sie zum echten Womanizer!
Werden Sie zum echten Womanizer! © CFalk / Pixelio

Vielen Männern fällt es sehr schwer mit Frauen ins Gespräch zu kommen oder mit diesen zu Flirten und diese zu umgarnen. Anderen wiederum bereitet dies überhaupt keine Probleme, im Gegensatz sogar, es scheint ihnen sehr leicht zu fallen, die Frauen scheinen ihnen geradezu magisch angezogen hinterherzuschwärmen. Diese Männer nennt man auch Womanizer. Falls Sie auch gerne ein Womanizer werden möchten, brauchen Sie neben ein wenig Talent vor allem das richtige Verhalten und Auftreten.

So werden Sie äußerlich zum Womanizer

  • Seien Sie immer ein Gentleman, indem Sie das weibliche Geschlecht verwöhnen. Halten Sie dazu Frauen die Türen auf, gewähren Sie ihnen den Vortritt, zahlen Sie im Restaurant, hören Sie aufmerksam zu und gehen Sie auf ihre Interessen und ihre Anliegen ein. Konzentrieren Sie sich auf Sie und stellen Sie Ihre eigenen Anliegen zurück.
  • Als Womanizer gilt es ebenfalls, sich zu pflegen und gut anzuziehen. Als Womanizer gilt es ebenfalls, sich zu pflegen und gut anzuziehen. Auch sollten Sie immer wenn Sie mit Frauen zu tun haben gut riechen, das heißt vorher ausgiebig duschen und ein Eau de Toilette auftragen. 
  • Legen Sie sich Hemden, enge Hosen und Lederschuhe zu, die Sie in Restaurants tragen. So beweisen Sie Stiletikette und bewahren Haltung, wenn Sie auch noch Tischmanieren zeigen.

Stellen Sie Ihr Inneres um

  • Neben Äußerlichkeiten gilt es vor allem, eine bestimmte Haltung zu entwickeln. Sehen Sie Frauen nicht als Gefahr, sondern als Chance, eine Eroberung zu machen. Sagen Sie sich, dass jede Frau erobert werden möchte und nur deshalb mit Männern verkehrt. So werden Sie lockerer und Gespräche ungezwungener.
  • Machen Sie Komplimente, aber nur wenn Sie diese auch ernst meinen. Lächeln Sie und zeigen Sie Selbstbewusstsein. Frauen spüren es, wenn Männer Angst haben mit ihnen zu reden. Üben Sie dies, indem Sie wildfremden Frauen auf der Straße "Hallo" sagen. Sie werden merken, wie Ihnen dies nach einer Weile viel leichter fällt.
Teilen: