Alle Kategorien
Suche

Wo steht der Fürstenhof? - Das Schloss unter die Lupe genommen

In der Telenovela "Sturm der Liebe" spielt sich ein Großteil der Handlung auf dem Fürstenhof ab. Ein prächtiges Gebäude, liebevoll restauriert. Doch wo steht der Fürstenhof in der Realität? Heißt dieser überhaupt Fürstenhof? Antworten auf diese Fragen bekommen Sie hier.

Alte Schlösser werden gerne als Filmkulissen benutzt.
Alte Schlösser werden gerne als Filmkulissen benutzt. © Carsten_Raum / Pixelio

Der Fürstenhof kurz umrissen

  • In der Telenovela "Sturm der Liebe" ist das 5-Sterne-Hotel Fürstenhof der Hauptschauplatz, die Serie handelt von den Personen rund um diesen Hof.
  • In der Serie liegt der Fürstenhof in der fiktiven Gemeinde Bichlheim in der Nähe von Bad Tölz. Ihm angeschlossen ist ein weites Gelände mit Wäldern und Almwiesen.
  • Gedreht wird lediglich auf dem Außengelände des Fürstenhofes, die Innenaufnahmen finden in den Bavaria-Filmstudios statt.
  • Teilweise wurden die Außenkulissen originalgetreu auf dem Gelände der Filmstudios nachgebaut, sodass viele Aufnahmen auch dort gedreht werden können.

Wo der Füstenhof steht

  • In der Realität ist das Hotel Fürstenhof ein Schloss, welches lediglich als Filmkulisse benutzt wird.
  • Die Antwort auf die Frage nach dem Ort, wo der Fürstenhof liegt, lautet Vagen. Vagen ist ein kleiner Ortsteil im Landkreis Rosenheim und gehört zur Gemeinde Feldkirchen-Westerham.
  • Der Fürstenhof ist eigentlich ein Schloss, das Vagener Schloss, erbaut im Jahr 1768.
  • Das Schloss diente damals als Altersruhesitz des Grafschaftspächters Anton Vogt. Im Garten ließ er große Wasserkaskaden erbauen. Diese werden auch heute noch durch den Goldbach mit Wasser versorgt.
  • Später erweiterte Graf Heinrich von Boos-Waldeck das Vagener Schloss zu seiner heutigen Form, nachdem es in seinen Besitz gekommen war.
  • Die derzeitigen Schlossbesitzer haben dieses Mitte der 90er-Jahre vollständig renoviert, sodass das Schloss in seinem Glanz erstrahlt, so wie Sie den Fürstenhof aus "Sturm der Liebe" kennen.
  • Alljährlich finden in den Schlossgärten die Schloss-Serenaden statt, ein Musikspektakel der besonderen Klasse, Eintrittskarten sind schon im Voraus sehr begehrt und nicht leicht zu bekommen.
Teilen: