Alle Kategorien
Suche

Wo produziert s.Oliver?

Ihnen gefällt die Marke s.Oliver und Sie lieben die Kleidung, die Accessoires und sind von der Qualität überzeugt? Das Einzige, was Sie noch interessieren würde, ist, wo die Marke ihre Ware produziert?

Das Sortiment von s.Oliver reicht von schlichter und eleganter bis hin zu farbenfroher Kleidung.
Das Sortiment von s.Oliver reicht von schlichter und eleganter bis hin zu farbenfroher Kleidung.

Informatives zu s.Oliver

  • Die Marke "s.Oliver" wurde im Jahr 1969 gegründet - es handelt sich hierbei um ein Unternehmen, das Kleidung, Textilien allgemein und Accessoires vertreibt. Der Sitz ist in Rottendorf, ein Ort, der zum Landkreis Würzburg zählt und in dem selbstverständlich auch ein s.Oliver-Store zu finden ist.
  • s. Oliver ist neben Deutschland auch in 19 weiteren Ländern wie z. B. Österreich, Italien, Kroatien, Schweiz, Niederlande, Belgien, Polen und sogar auch in Indien zu finden, wo auch ein Teil der Ware produziert wird.
  • Das Unternehmen vertreibt aber nicht nur Kleidung - in dem Sortiment sind auch Geldbörsen, Schals, Taschen, Sonnenbrillen, Düfte und vieles mehr zu finden. Wenn Sie sich fragen, wo Sie die Ware finden können, ist Ihre Frage schnell beantwortet: Es gibt 262 s.Oliver-Läden - auch in vielen weiteren Läden und auch Kaufhäusern ist die Marke zu finden. Wenn Sie allerdings ein "Shoppingmuffel" sind und die Ware lieber bequem von zu Hause aus begutachten und bestellen, haben Sie online die Möglichkeit dazu.

Wo für das Unternehmen produziert wird und weitere Informationen

  • Die Ware für s.Oliver wird in West- und Osteuropa und auch in Asien produziert. Beispiele für Länder, wo die Ware hergestellt wird, sind China (Hong Kong), Indonesien (Bogor), Türkei (Istanbul) und, wie vorher bereits erwähnt, Indien (Chennai). Zu den internationalen Märkten gehören desweiteren Italien, Rumänien, Belgien, Russland, Griechenland, Frankreich und viele mehr.
  • s. Oliver vertreibt nicht nur Kleidung bzw. Accessoires für Ihren Körper, sondern auch für Ihr Heim. Die Marke hat farbenfrohe, schön gemusterte Bettwäsche, kreative Kissen und kuschelige Decken zu bieten.
  • Das Unternehmen gliedert die produzierten Produkte in drei Bereiche: Casual - hier handelt es sich eher um Freizeitbekleidung, QS - die Jugendmode, und Selection by s. Oliver mit stilvollen und schlichten Modellen.

Verschaffen Sie sich selber einen Überblick und besuchen Sie den nächsten s.Oliver-Shop oder den Internetauftritt des Unternehmens.

Teilen: