Alle Kategorien
Suche

Wo liegt Skandinavien? - Wissenswertes über die nordeuropäischen Staaten

Skandinavien liegt grob bezeichnet in Nordeuropa. Welche nordeuropäischen Staaten dazuzuzählen sind, ist, je nach wissenschaftlicher Auslegung, durchaus unterschiedlich. Hier erfahren Sie viel Wissenswertes über das Thema.

Die Weite Skandinaviens
Die Weite Skandinaviens © leAcronym / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Interesse an Geografie
  • Freude an Weiterbildung

Skandinavien ist eine Region in Europa. Regionen bezeichnen mehrere Staaten, die viel Ähnlichkeit miteinander aufweisen.

Hier liegt die Region Skandinavien 

  • Alle skandinavischen Staaten können Sie leicht an ihren Flaggen erkennen. Die nordeuropäischen Länder, die sich zu Skandinavien zählen, haben alle eine Kreuzflagge.
  • Im Volksmund zählen Norwegen, Schweden und Finnland dazu. Norwegen und Finnland liegen tatsächlich auf der skandinavischen Halbinsel. Geografisch liegt Finnland aber auf dem europäischen Festland. Auch hat die finnische Sprache nicht die gleiche Herkunft wie die Sprachen der anderen Staaten dieser Region.
  • Die eigenständigen Völker, die sich als Skandinavier betrachten, sind Schweden, Finnland, Norwegen, Dänemark, Island, Åland und Färöer. All diese Staaten tragen als Landessymbol auch eine Kreuzflagge, deren Vorbild die dänische Flagge, der sogenannte Dannebrog ist.
  • Einige Wissenschaftler rechnen zudem auch noch Island und Grönland zu der nordischen Region. Da Island ebenfalls eine Kreuzflagge als Staatssymbol hat, wird dieses Land oftmals auch zu Skandinavien gerechnet.
  • Grönland liegt für die Grönländer zu weit von den anderen Hoheitsgebieten entfernt. Auch ist die Landesfahne keine Kreuzflagge.

Die skandinavische Halbinsel

  • Der geografische Landesteil, der eigentlich Skandinavien heißt, bezieht sich nur auf die Region zwischen Schonen und dem Nordkap. Das sind die Grenzen im Süden und im Norden der Region.
  • Im Osten und im Westen wird der Bereich von den Seen Vänern und Vättern und der Fjordküste begrenzt. Auch die Schären zählen zu dem ursprünglichen Gebiet. Bei dieser Definition liegt auch ein Teil Finnlands offiziell in Skandinavien. Der geschichtliche Name dafür ist Skåne, bekannt auch mit der Bezeichnung Schonen. Hierzu gehören die bekannten Städte Malmö, Kristiansand, Lund und Trelleborg.

Wenn Sie die Staaten Dänemark, Schweden und Norwegen als Skandinavien bezeichnen, liegen Sie im korrekten Bereich.

Teilen: