Alle Kategorien
Suche

Wo finde ich die Chronik bei Firefox? - So geht's

Nach einigen Updates dürfte sich so manch eine Person fragen "Wo finde ich die Chronik bei Firefox?". Helfen kann Ihnen hierbei diese Anleitung, die Schritt für Schritt den Weg zur Übersicht erläutert.

Sicher den Computer nutzen.
Sicher den Computer nutzen.

Wo ich die Chronik finden kann

  1. Über die Startleiste können Sie den Firefox-Browser öffnen. Warten Sie, bis dieser voll gestartet ist und genutzt werden kann.
  2. Finden kann man nun in der Menüleiste den Eintrag "Chronik", welcher sich mit der Maus öffnen lässt.
  3. Sehen können Sie hier nicht nur die zuletzt aufgerufenen Webseiten, sondern ebenso den Button "Gesamte Chronik anzeigen". 
  4. Geöffnet wird nun ein neues Fenster, über welches Sie zu dem gewünschten Zeitrahmen springen können. Dies kann z.B. der vergangene Monat sein, in welchem Sie eine interessante Webseite gefunden und dann wieder aus den Augen verloren hatten.

Bei Firefox den Verlauf entfernen

Sollten Sie den Computer mit mehreren Personen nutzen, so empfiehlt es sich manchmal, die komplette Chronik regelmäßig zu entfernen. Erreichen kann man so, dass private Daten nicht weitergegeben werden.

  1. Öffnen Sie erneut den Firefox-Browser und werfen Sie hier einen Blick auf das Menü. Finden können Sie dort den Eintrag "Extras".
  2. Wählen Sie dort "Neueste Chronik löschen" und warten Sie auf das neue Fenster.
  3. Finden können Sie hier einige Zeitvorgaben, die beschreiben, bis wann die Chronik gelöscht werden kann. Auswählen können Sie hier z.B. "Die letzte Stunde", wenn Sie während der vergangenen 60 Minuten den Firefox-Browser genutzt haben.
  4. Wollen Sie einen größeren Teil aus der Chronik empfehlen, können Sie auch einen anderen Eintrag auswählen und z.B. den kompletten Tag ("Die heutige Chronik") oder auch alles ("Alles") entfernen.
  5. Beachten Sie, dass die Chronik nicht wiederhergestellt werden kann, was besonders ärgerlich ist, wenn man eine wertvolle Webseite nicht gespeichert hat und diese nicht mehr finden kann. Angewöhnen kann man Sichern von URL's in den E-Mail-Entwürfen, wodurch diese nicht verloren gehen und gleichzeitig weiterhin privat bleiben.
Teilen: