Was Sie benötigen:
  • Router-IP
  • Schreiben des Internetanbieters

Den Netzwerksicherheitsschlüssel brauchen Sie, um Ihren drahtlosen Internetzugang vor Eindringlingen zu schützen. In aller Regel erhalten Sie bei der Installation neuer Anschlüsse von Ihrem Internetanbieter automatisch ein Schreiben mit dem Netzwerksicherheitsschlüssel. Wenn das nicht der Fall ist, und Sie sich weiterhin fragen: "Wo finde ich den Netzwerksicherheitsschlüssel?" Dann sollten Sie es mit folgenden Hinweisen versuchen.

Wo ich den sicheren WLAN-Schlüssel finde

  • Den Netzwerksicherheitsschlüssel müssen Sie vor Nutzung Ihres WLANs über den Router installieren bzw. hier eingeben, um sich gegen Eindringlinge zu schützen. Greifen Sie auf den Router zu, indem Sie Ihre Standardgateway-Adresse in die Browserzeile eingeben. 
  • Den Netzwerksicherheitsschlüssel müssen Sie im folgenden Routermenü konfigurieren, d.h. eingeben und bestätigen. Haben Sie nun den Netzwerkschlüssel nicht mit dem Schreiben Ihres Anbieters erhalten, lohnt sich der Blick unter Ihren analogen Router, bzw. Ihr Netzwerkgerät. Bei einigen Anbietern, etwa der Fritzbox von 1&1, finden Sie den Netzwerksicherheitsschlüssel auf der Unterseite des Routers auf einem Aufkleber.
  • Wenn er auch dort nicht vorhanden ist, und Sie sich immer noch fragen: "Wo finde ich den Netzwerksicherheitsschlüssel? - Dann sollten Sie bei Ihrem Anbieter anrufen und um die Zusendung des Schlüssels bitten.

Netzwerksicherheitsschlüssel nach Installation suchen

  • Haben Sie bereits einen verschlüsselten WLAN-Zugang und möchten Sie den Schlüssel einsehen, um beispielsweise einen weiteren PC an das Netzwerk anzuschließen, können Sie den Netzwerksicherheitsschlüssel über Ihr Routermenü herausfinden.
  • Der Schlüssel wird in dem Untermenü "Sicherheit" gespeichert. Über dieses Menü können Sie auch die Art der Verschlüsselung ändern, um Ihr WLAN sicherer zu machen. 
  • Wer es einfacher haben möchte und sich dennoch fragt: "Wo finde ich den Netzwerkschlüssel?" - der kann ihn über das Menü "Drahtlosverbindungen" herausfinden. Doppelklicken Sie auf Ihre aktive Verbindung und klicken Sie im nächsten Fenster auf "Eigenschaften".
  • Gehen Sie auf die Registerkate "Sicherheit". Hier wird nun Ihr Netzwerkschlüssel abgebildet. Machen Sie nun einen Haken hinter "Zeichen anzeigen", sodass der Schlüssel in Zahlen sichtbar wird.