Alle ThemenSuche
powered by

"Wo bekomme ich eine Geburtsurkunde her?" - So wird's gemacht

Wenn Sie Ihre Existenz nachweisen müssen, brauchen Sie oft eine Geburtsurkunde und steht dann vor der Frage, wo Sie eine herbekommen.

"Wo bekomme ich eine Geburtsurkunde her?" - So wird's gemacht
Video von Samuel Klemke

Was Sie benötigen:

  • Antragsformular

Früher wurden alle Personenstandsfälle, also Geburt, Heirat und Tod in den Personenstandsbüchern der Kirchengemeinden vermerkt. Heute führen die Standesämter der Gemeinden genau Buch, wer in der Gemeinde geboren wurde, verheiratet ist oder verstorben ist.

Bild 1

Geburtsurkunde steht im Familienstammbuch

  • Eine Geburtsurkunde wird eher selten benötigt, aber wenn sie benötigt wird, ist sie oft nicht auffindbar. Fragen Sie Ihre Eltern, ob sie noch eine Geburtsurkunde in Verwahrung haben. Oft haben auch die Geschwister einiges vereinnahmt.
  • Überlegen Sie, wo das Familienstammbuch Ihrer Eltern verblieben ist. Darin ist Ihre Geburt eingetragen. Vielleicht genügt für Ihren Zweck die Kopie der Geburtsurkunde. Sie können die Kopie auch auf dem Bürgeramt Ihrer Gemeinde beglaubigen lassen. Oder Sie legen das Familienstammbuch im Original zum Nachweis der Echtheit der kopierten Geburtsurkunde dort vor, wo diese zur Vorlage verlangt wird. 
Bild 4

Das Standesamt ist Ihr Ansprechpartner

  • Gehen Sie ansonsten zu Ihrem Standesamt der Gemeinde, in der Sie geboren sind, damit Sie eine Geburtsurkunde herbekommen.
  • Wohnen Sie außerhalb, können Sie auch zum Standesamt Ihrer neuen Wohngemeinde gehen und dort die Ausstellung einer neuen Geburtsurkunde beantragen. Die Standesämter sind heutzutage untereinander online verbunden und leisten sich gegenseitig Amtshilfe.
  • Teilweise können Sie sich auch online im Internet auf der Homepage Ihrer Geburtsgemeinde das betreffende Antragsformular herunterladen. Beachten Sie die jeweiligen weiteren Voraussetzungen zur Sachbearbeitung dieses Antrags.
Bild 6

Als Ausländer eine Geburtsurkunde herbekommen

  • Sind Sie im Ausland geboren, müssen Sie selbst den Kontakt zu Ihrer Geburtsgemeinde herstellen und dort eine neue Geburtsurkunde beantragen. Die Amtshilfe über Ihre Wohngemeinde in Deutschland werden Sie nicht erwarten dürfen.
  • Wenn Sie persönlich auf dem Standesamt Ihrer Wohngemeinde vorsprechen, kommen Sie am schnellsten zum Erfolg. Der Standesbeamte hat Zugriff auf die mittlerweile weitgehend digitalisierten Personenstandsdaten der Gemeinde.
  • Zur schnelleren Recherche benötigt der Standesbeamte Ihren Vor- und Familiennamen, bei weiblichem Geschlecht Ihren Geburtsnamen und Ihr Geburtsdatum. Hilfreich können auch die Namen Ihrer Eltern sein, da diese auf der Geburtsurkunde ebenfalls vermerkt sind.
  • Sie benötigen im Regelfall Ihren Personalausweis zum Nachweis Ihrer Identität.
  • Eine Begründung für den Antrag ist nicht erforderlich.
  • Den Antrag können Sie im Regelfall nur persönlich stellen, es sei denn, eine andere Person kann ein berechtigtes Interesse nachweisen, eine Geburtsurkunde für Ihre Person zu erhalten.
  • Für die Erstellung einer neuen Geburtsurkunde zahlen Sie eine kleine Verwaltungsgebühr.
  • Verwahren Sie Ihre Geburtsurkunde am besten dort, wo Sie sie bei Bedarf suchen würden. Die Frage, Sie eine Geburtsurkunde herbekommen, ist dann schnell beantwortet.
Bild 8
Bild 8

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Fang den Hut - Spielanleitung
Ruth Heiden

Fang den Hut - Spielanleitung

Wenn lange kalte Winterabende zur Qual werden, oder die Langeweile Sie auffrisst, ist heute meist der Computer Ihre erste und beste Alternative. Da gibt es immer etwas zu …

Ein Geschenk für Mama - einfache Bastelideen
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Ein Geschenk für Mama - einfache Bastelideen

Geschenke für Mütter - ein immerwährendes Problem, und das nicht nur für Muttertag! Basteln Sie ein kleines Körbchen, das Ihre Mama noch lange Zeit auf Terrasse oder Balkon als …

Geburtstagskalender selber machen
Lea De Biasi

Geburtstagskalender selber machen

Auch in Zeiten des iPhones oder Blackberrys, die ausgezeichnete Kalenderfunktionen besitzen, haben wir trotzdem fast alle noch einen altmodischen Spruchkalender in der Küche …

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert
Christine Bärsche

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert

Der erste Kuss: Jeder und Jede wünscht sich von ihm eine Erinnerung fürs ganze Leben, zart und erfüllend und mit dem Menschen, in den man sich gerade unsterblich verliebt hat. …

Spielanleitung Monopoly - so geht´s
Katharina Schnack

Spielanleitung Monopoly - so geht's

Die Spielanleitung für Monopoly ist im Grunde genommen sehr simpel. Jeder Spieler bekommt zu Beginn Geld, das er möglichst schnell vermehren soll. Irgendwann sind dann alle …

Kondom richtig überziehen - Anleitung
Christine Hügel

Kondom richtig überziehen - Anleitung

Besonders für abenteuerlustige Singles mit häufig wechselnden Sexualpartnern ist das Verwenden eines Kondoms sehr wichtig. Es ist das einzige Verhütungsmittel, das auch vor der …

Geschenke für Mama für zwischendurch - Ideen
Ina Seyfried

Geschenke für Mama für zwischendurch - Ideen

Mama ist und bleibt einfach die Beste! Damit sie das nicht nur an Muttertag spürt, sollten hin und wieder kleine Geschenke für die Mama drin sein. Es muss ja nichts Teures oder …

Ähnliche Artikel

Bei Verlust der Geburtsurkunde sollten Sie sich schnell um Ersatz bemühen.
Annika Schönstädt

Geburtsurkunde verloren - so bekommen Sie eine neue

Die Geburtsurkunde ist in Deutschland die amtliche Bescheinigung der Geburt einer Person. Sie enthält Name, Datum, Ort, Geschlecht und die zum Zeitpunkt der Geburt rechtlich …

Ihre Geburtsurkunde benötigen Sie für die Eheschließung.
Christine Brülke

Geburtsurkunde neu ausstellen lassen - so geht's

Ihre Geburtsurkunde ist ein wichtiges Dokument, das Sie auch im späteren Leben immer wieder mal benötigen werden. Ist Ihre Urkunde verloren gegangen, ist das noch kein …

Die Abstammungsurkunde wurde 2009 abgeschafft.
Christa Schreiber

Abstammungsurkunde anfertigen lassen - so geht's

Eine Abstammungsurkunde ist eine Personenstandsurkunde, die zum Nachweis der Geburt eines Kindes diente. Sie enthielt unter anderem Name, Geburtsdatum und Geschlecht des …

Schon gesehen?

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert
Christine Bärsche

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert

Der erste Kuss: Jeder und Jede wünscht sich von ihm eine Erinnerung fürs ganze Leben, zart und erfüllend und mit dem Menschen, in den man sich gerade unsterblich verliebt hat. …

Mehr Themen

Der Notar erstellt Ihre Urkunden.
Sabrina Werner

Notar wählen - so geht's

Der Notar ist Träger eines öffentlichen Amtes. Seine Aufgaben sind gesetzlich geregelt. Er beurkundet Anträge und Willenserklärungen und erhebt hierfür eine gesetzlich …

Trotz toller Geschenkideen für Schwangere ist das Baby natürlich das schönste Geschenk.
Melina Pfeffer

Geschenke für Schwangere - kreative Ideen

Ob für die werdende Mutter oder das Baby, Geschenke für Schwangere werden immer beliebter. Damit zeigen Sie, wie sehr Sie sich über das Glück anderer freuen können. Doch …

Der perfekte Hochzeitstag
Sabrina Fuchs

10. Hochzeitstag - so gelingt die Familienfeier

Ihr 10. Hochzeitstag steht bald vor der Tür und Sie geraten so langsam wirklich in Stress? Es gibt so viele Vorbereitungen und organisatorische Dinge, die Ihnen zu schaffen …