Alle Kategorien
Suche

WLAN-Treiber für Toshiba Satellite installieren - so geht's

Um jederzeit im Internet surfen zu können, muss auf dem Computer ein passender WLAN-Treiber installiert sein. So installieren Sie den WLAN-Treiber für den Toshiba Satellite.

So installieren Sie WLAN.
So installieren Sie WLAN.

Die WLAN-Karte aufrufen

  1. Wenn Sie direkt die aktuellste Treiberversion haben möchten, müssen Sie den Toshiba Satellite erst mit einem gewöhnlichen LAN-Kabel mit dem Internet verbinden, da der Computer für diese Installationsart bereits mit dem Internet verbunden sein muss.
  2. Wenn Sie den Computer mit dem Internet verbunden haben, klicken Sie auf die Windows Schaltfläche. Diese befindet sich in der Taskleiste am unteren Bildschirmrand. Um den Treiber für das WLAN-Netzwerk zu installieren, müssen Sie jetzt die Systemsteuerung aufrufen.
  3. Diese befindet sich im Menü auf der rechten Seite. Wenn diese geöffnet ist, wählen Sie rechts oben als Ansicht "Klassisch" aus. Jetzt klicken Sie direkt auf das Icon "Geräte-Manager".
  4. Wenn sich dieser geöffnet hat, wählen Sie dort Ihren Netzwerkadapter aus, indem Sie den Verzeichnisbaum "Netzwerkadapter" öffnen.

Den Treiber für Toshiba Satellite installieren

  1. Klicken Sie Ihre WLAN-Karte an und warten, bis sich das Fenster öffnet. Wenn dieses geöffnet ist, klicken Sie im oberen Menü auf den Reiter "Treiber". Da diese jetzt installiert werden müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Treiber aktualisieren".
  2. Im Anschluss öffnet sich das Installationsfenster. Hier können Sie zwischen einer manuellen Installation über eine CD oder einer Installation über das Internet wählen.
  3. Da Sie zuvor bereits den Toshiba Satellite mit dem Internet verbunden haben, können Sie Internetinstallation wählen. Bestätigen Sie die Installationsart und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.
  4. Jetzt können Sie Ihrem WLAN-Netzwerk beitreten und die entsprechenden Einstellungen vornehmen.
Teilen: