Alle Kategorien
Suche

Witterungsbeständiges Holz kaufen - worauf zu achten ist

Für den Garten und die Terrasse sollten Sie am besten ein witterungsbeständiges Holz benutzen, das unempfindlich gegen Feuchtigkeit ist und lange seine Farbe und sein Aussehen behält. Es gibt einige Hölzer, die sich hier besonders empfehlen.

Holz muss draußen viel aushalten.
Holz muss draußen viel aushalten.

Besonders witterungsbeständiges Holz für den Außenbereich

  • Bangkirai ist ein sehr witterungsbeständiges Holz, das vor allem für Gartenmöbel und Terrassendielen verwendet wird. Bei diesem Holz müssen Sie jedoch darauf achten, dass Sie nur Edelstahlschrauben benutzen, weil es sonst zu schwarzen Flecken auf dem Holz kommen kann. Auch ein Ausbluten ist möglich, dann treten aus dem Holz Inhaltsstoffe aus, die Mauern oder anderes verschmutzen können. Wenn Sie dies verhindern wollen, können Sie eine Folie zwischen das Holz und die Mauern legen.
  • Garapa ist ebenfalls ein sehr hartes und sehr witterungsbeständiges Holz, das viel im Gartenbau verwendet wird. Im neuen Zustand ist es etwas gelblich, später wird es olivbraun. Auch für dieses Holz sollten nur Edelstahlschrauben verwendet werden, das Ausbluten wie beim Bangkirai kommt auch vor, ist aber eher selten. Bangkirai- und Garapa- Holz brauchen eigentlich keinen Schutz gegen Witterungseinflüsse, können aber regelmäßig mit Öl gepflegt werden, damit sie ihre Farbe behalten und nicht vergrauen.
  • Teakholz wird vor allem für Gartenmöbel verwendet. Es ist sehr resistent gegen Pilze und Insekten und enthält natürliche Öle, die dafür sorgen, dass die Oberfläche schön und wetterfest bleibt. Allerdings ist es wegen gewisser Inhaltsstoffe schwer zu verleimen und zu lackieren, sodass es meistens nur geölt wird. Falls Sie Teakholz verleimen oder lackieren möchten, brauchen Sie dazu spezielle Produkte.
  • Importiertes und witterungsbeständiges Holz aus dem Ausland wird oft durch Raubbau an den Wäldern gewonnen, ohne dass dort eine nachhaltige Forstwirtschaft betrieben wird. Achten Sie zum Schutz der Umwelt auf Zertifikate wie das FSC-Gütesiegel. Der Forest Stewardship Council ist eine gemeinnützige und international tätige Organisation, die Produkte aus Holz zertifiziert, wenn sie aus einer nachhaltigen Bewirtschaftung stammen.
Teilen: