Alle Kategorien
Suche

Witcher 2 startet nicht - was tun?

Witcher 2 ist ein Action-Rollenspiel für den Computer sowie die aktuellen Spielkonsolen und bietet einige Verbesserungen im Vergleich mit dem ersten Teil. Wenn das Spiel nicht auf Ihrem Computer startet, so liegt dies in den meisten Fällen an einem defekten Launcher. Als Alternative können Sie Witcher 2 auch direkt starten und so den Fehler umgehen.

Die Startfehler bereiten Ihnen Ärger.
Die Startfehler bereiten Ihnen Ärger. © Benjamin_Thorn / Pixelio

Das Action-Rollenspiel Witcher 2

  • Witcher 2 ist ein Computer-Rollenspiel und wurde von dem polnischen Entwicklerstudio CD Projekt hergestellt. Das Action-Rollenspiel ist der direkte Nachfolger von The Witcher und lässt Sie erneut in die Rolle des Hexers Geralt schlüpfen. Witcher 2 beeindruckt vor allem mit seiner sehr guten Spielgrafik, der toll gestalteten Spielwelt und seinen spannenden Aufgaben.
  • Sie erleben in Witcher 2 eine sehr spannende Geschichte und müssen sich in abwechslungsreichen Kämpfen zahlreichen Gegnern stellen. Der Hexer Geralt kann aber nicht nur mit seinen Schwertern umgehen, sondern verfügt auch über einige nützliche Zaubersprüche.
  • Die spannende Handlung beginnt damit, dass Sie den temerischen König bei einer Belagerung begleiten und für ihn diverse Feinde ausschalten. Am Ende geraten Sie aber in einen Hinterhalt und der König Foltest wird von einem grausamen Attentäter ermordet. Die Wachen halten Sie für seinen Mörder und Sie müssen als Erstes fliehen und anschließend Ihre Unschuld beweisen und den wahren Mörder finden.
Bild 1

Wenn das Spiel nicht startet, tun Sie Folgendes

  1. Startet das Spiel nicht auf die gewohnte Art und Weise über den Launcher von Witcher 2, so ist dieser wahrscheinlich defekt. Möchten Sie das Spiel nicht komplett neu installieren, so können Sie es auch direkt über seine ausführende Datei starten.
  2. Begeben Sie sich in den Installationsordner von Witcher 2 und suchen Sie dort nach der Datei "witcher2.exe". Klicken Sie diese Datei mit der rechten Maustaste an.
  3. Wählen Sie im Kontextmenü "Verknüpfung erstellen" aus und speichern Sie diese auf Ihrem Desktop.
  4. Nun sollten Sie Witcher 2 problemlos über einen Doppelklick auf die Spielverknüpfung starten können. Startet Witcher 2 aber immer noch nicht oder stürzt das Spiel kurze Zeit später ab, so sollten Sie es am besten doch erst von Ihrem Computer entfernen und dann neu installieren.
  5. Führen Sie die Deinstallation von Witcher 2 über das Softwaremenü von Windows durch und starten Sie Ihren Computer anschießend neu. Legen Sie danach die DVD des Spiels in Ihr Laufwerk ein und installieren Sie Witcher 2 komplett neu. Nun sollte das Computerspiel wieder wie gewohnt laufen und sich ohne Probleme starten lassen.
Bild 3
Teilen: