Alle Kategorien
Suche

Witchboard selber machen - Anleitung

Von einem Witchboard oder der Methode durch Gläserrücken Geister zu rufen, hat sicher jeder schon gehört. Wer dies einmal ausprobieren möchte, ohne sich ein teures Witchboard kaufen zu müssen, der findet hier eine Anleitung zum Witchboard selber machen.

Durch ein Witchboard Kontakt zu Toten aufzunehmen, ist nicht nur zu Halloween spannend.
Durch ein Witchboard Kontakt zu Toten aufzunehmen, ist nicht nur zu Halloween spannend.

Was Sie benötigen:

  • eine Holzplatte
  • oder ein großes Blatt Papier oder Pappe
  • kleine Zettel
  • einen Stift
  • Klebeband
  • ein Glas oder Planchette
  • Schere

Witchboards aus Holz sind massiv und gehen nicht kaputt. Wer das 'Geister rufen' jedoch nur einmal ausprobieren will, der sollte zu einem normalen, großen Blatt Papier oder Pappe greifen.

Witchboard bauen und Geister befragen

  1. Als Erstes nehmen Sie ein Holzbrett (wahlweise das Papier oder die Pappe) zur Hand. Es sollte eine Größe von mindestens 40cm x 40cm haben, damit das Glas auch genug Platz hat. Größer ist natürlich besser.
  2. Nun schreiben Sie, mit etwas Abstand zwischen den Buchstaben, alle Buchstaben von A bis Z auf einen Zettel. Die Zettel sollten nicht all zu groß sein, damit sie hinterher alle auf das Brett passt.
  3. Schneiden Sie die Buchstaben aus und legen Sie sie vorerst zur Seite. Nun schreiben Sie die Worte 'Ja' und Nein' auf einen Zettel. Schneiden Sie diese ebenfalls aus.
  4. Als Nächstes überlegen Sie sich, welche Fragen Sie genau stellen wollen. Die Kärtchen sind die einzige Möglichkeit für den Geist zu antworten. Wahlweise können Sie noch Zahlen ausschneiden oder Satzzeichen (ein Fragezeichen zum Beispiel). Auch ganze Worte können es den 'Geistern' erleichtern.
  5. Kleben Sie nun alles auf das Witchboard. Legen Sie die Buchstaben dazu entweder in einen großen Kreis am äußeren Ende das Bretts (wenn Sie ein Glas benutzen) oder in einen Halbkreis (wenn Sie eine Planchette - dieses typische Holzplättchen - benutzen).
  6. Kleben Sie die Worte 'Ja' und 'Nein' in die linke und die rechte Ecke des Witchboards. Stellen Sie das Glas darauf oder legen Sie die Planchette dazu. Nun kann es losgehen!
Teilen: