Alle Kategorien
Suche

"Wir sind im Garten" - so entsteht ein schönes Türschild

"Wir sind im Garten" - so entsteht ein schönes Türschild2:53
Video von Lars Schmidt2:53

Türschilder, um Besucher in den heimischen Garten zu leiten, gibt es wie Sand am Meer - weisen Sie Ihren Gästen auf sympathische Art und Weise den Weg in Ihren Garten. Basteln Sie ein Schild mit der Aufschrift "Wir sind im Garten".

Was Sie benötigen:

  • Laubsäge
  • Vorlage
  • Akkuschrauber
  • Sperrholzrest, 6 mm stark
  • Sperrholzrest, 1 cm stark
  • Acrylfarben
  • Rohholzhalbkugel, Durchmesser 1 cm
  • Rohholzhalbkugel , Durchmesser 1,5 cm
  • Bindedraht
  • Klarlack
  • Baumwollkordel
  • Bohrer, Durchmesser 1,5 und 2,5 mm
  • Bleistift

Die Einzelteile des Holzwegweisers anfertigen

  1. Als Erstes müssen Sie sich überlegen, welche Form das Schild haben soll. Sie könnten das Schild passend zum Thema Garten gestalten und sich im Internet oder in Bastelbücher Vorlagen besorgen. Schön sind z.B. Vorlagen aus Blumen oder Bäumen. Vielleicht schaffen Sie es ja sogar, ein Schild wie ein Gartenhäuschen zu gestalten. Wenn Sie gut zeichnen können, so erstellen Sie die Vorlage selbst.
  2. Dann wird die Vorlage auf Sperrholz übertragen und mit einer Laubsäge ausgesägt. Achtung: Je detailreicher die Form ist, desto schwieriger wird das Sägen und desto vorsichtiger müssen Sie vorgehen.
  3. Damit das Schild vom Aussägen nicht ausgefranzt bleibt, muss es gründlich abgeschliffen werden. Besonders den Rand sollten Sie abrunden, damit keine unschönen Stellen zurückbleiben.
  4. Malen Sie nun die Rohholzhalbkugeln und die Sperrholzteile mit Acrylfarben an, wie im Video dargestellt.
  5. Zeichnen Sie anschließend den Schriftzug „Wir sind im Garten“ mit weiß darauf nachdem die Farbe angetrocknet ist. Verzieren Sie den Schmetterling ebenfalls mit weißen Punkten und Linien und lackieren Sie alle Teile.

Fertigstellung des Türschilds

  1. Nachdem alles ausgiebig getrocknet ist, bohren Sie Löcher zum Verbinden der Teile.
  2. Nun fügen Sie noch die Verzierungen hinzu: Setzen Sie die Zwerge zusammen und schmücken Sie die Tafel mit den zwei Marienkäfern.
  3. Kleben Sie die Halbkugel in die Blütenmitte auf die Blüte.
  4. Hängen Sie nun alle Teile untereinander und fixieren Sie die Kordel mit Kleber in den Bohrungen.
  5. Kleben Sie nun Bindedraht an das eine Ende des Vogels und das andere Ende in die Bohrung in der Mütze des Zwerges
  6. Für die Aufhängung fixieren Sie die Schlaufe der Mütze in der Bohrung.

Fertig ist ein schöner Holzwegweiser. Viel Spaß beim Nachmachen!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos