Alle Kategorien
Suche

Winter-Bekleidung lagern - so geht's im Vakuumbeutel

Für den Fall, dass Sie in Ihrem Kleiderschrank kaum noch Platz haben, können Sie zum Beispiel dicke Winter-Bekleidung in Vakuumbeuteln verpacken. Die Handhabung solcher Beutel ist ganz einfach.

Mit einem Staubsauger können Sie die Luft aus den Vakuumbeuteln ziehen.
Mit einem Staubsauger können Sie die Luft aus den Vakuumbeuteln ziehen.

Was Sie benötigen:

  • Staubsauger

Winter-Bekleidung vor dem Lagern reinigen

Wenn Sie Winter-Bekleidung in Vakuumbeutel verpacken möchten, sollten Sie diese zuvor nochmals reinigen, damit keine unangenehmen Gerüche während der Lagerung entstehen.

  1. Waschen Sie am besten die Winter-Bekleidung, wenn es möglich ist, in der Waschmaschine. Wie Sie die Bekleidung waschen dürfen, können Sie den Symbolen entnehmen, die auf einem Etikett in der Innenseite der Kleidung eingenäht ist.
  2. Nach dem Waschen können Sie trocknertaugliche Bekleidung in den Trockner geben, um so die meist dicke Kleidung schneller trocknen zu lassen.
  3. Um sicherzugehen, dass Sie Kleidung komplett trocken ist, sollten Sie sie anschließend noch an der Luft nachtrocknen lassen. Sollte die Kleidung noch feucht sein, wenn Sie sie in einem Vakuumbeutel verpacken, kann es passieren, dass sich Schimmel an der Kleidung bildet.

Die gewaschene Winter-Bekleidung im Vakuumbeutel verpacken

Nachdem Sie die Winter-Bekleidung gewaschen haben, können Sie nun damit beginnen, die Kleidung in platzsparenden Vakuumbeuteln zu verpacken.

  1. Falten Sie zum Verpacken zunächst die Kleidung ordentlich und legen Sie sie danach in den Vakuumbeutel.
  2. Verschließen Sie nun den Vakuumbeutel mit dem dafür vorgesehenen Zipverschluss.
  3. Als Nächstes müssen Sie nun den Staubsauger an die Öffnung setzen und diesen dann anschalten, um die überflüssige Luft herauszusaugen.
  4. Damit keine Luft wieder eindringen kann, muss die Öffnung nach Modell wieder zugedreht werden.
  5. Die luftdichten Vakuumbeutel können dann zum Beispiel im Keller oder im Kleiderschrank gelagert werden, ohne dass die Bekleidung verstaubt oder verschmutzt.
Teilen: